• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ist Schlaganfall erblich?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ist Schlaganfall erblich?

    Hallo lieber Experte,

    ich wollte fragen ob Schlaganfall vielleicht erblich ist? In meiner Familie hatten etliche Leute einen Schlaganfall und jetzt habe ich Angst ...

    Gruß TR


  • Re: ist Schlaganfall erblich?


    Hallo,

    meine Frage ist jetzt schon ein paar tage alt und ich habe noch keine Antwort bekommen...ich dachte, das Forum ist von einem Experten betreut?

    TR

    Kommentar


    • Re: ist Schlaganfall erblich?


      Hi, TR
      Ich bin zwar kein Experte, wohl aber Betroffener.(Sclaganf. 16.11.2009) In der Verwandtschaftslinie mütterlicher Seits sind mir hinlänglich Schlaganfälle bekannt. Der letzte Fall passierte vor 4 Wochen. ( eine weitere Schwester meiner Mutter ist betroffen) Desweiteren starb meine Oma (mütterlicher seits) nach dem dritten Schlaganfall.
      Ich erlitt 2009 zwei Schlaganfälle mit 51 Jahren , bin derzeit linksseitig teilweise gelähmt und denke schon darüber nach , daß es bedingt ! erblich ist. Aber...... !!!!
      Trotz genetischer Veranlagung sind es aus med. Sicht immer wieder die selben Ursachen , die der letztlich Auslöser eines Schlaganfalles sind. Als da wären: Bluthochdruck, HDLL -Wert zu hoch, Bewegungsarmut und Übergewicht,Stress im Leben und zig weitere ungesunde Dinge über die wir leider zu wenig nachdenken.
      Ursache bei mir, : Bluthochdruck (Gewicht- normal), & Stress als Außendienst-mitarbeiter eines Großhändlers
      bei meiner Oma,:
      konstantes Übergewicht
      bei meiner Tante,:
      Übergewicht, viel Rauchen, zu wenig Bewegung

      Fazit...Du mußt keine Angst vor -erblichem- Schlaganfall haben, wenn Du nur bewußt gesund (nicht unbedingt bio-daueröko)lebst, Deinen Körper und Geist nicht immer ALLES abverlangst, auch mal NEIN sagen kannst wenn jeder was von Dir will und Du Dich als den Mittelpunkt des Lebens siehst (nicht außerhalb von Dir suchen,denn Du ! bist Dir wichtig), ....dann hast Du noch eine lange und unbeschwerte Zeit Deines Lebens vor Dir. Alles, alles Gute dafür und dabei.
      Gruß,Eddy

      Kommentar

      Lädt...
      X