• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Diazepem / Valium?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Diazepem / Valium?

    Hallo liebe Foren-Mitglieder! Ich bekomme von meinem Hausarzt als Schlafmittel Diazepam 10 mg verschrieben. Das ist doch Valium, oder? Warum soll das Mittel so gefährlich sein? Welches andere STARKE Schlafmittel (zur Dauerbehandlung) bietet sich an?

    Ohne Schlafmittel geht bei mir garnichts! Welches könnt Ihr mir empfehlen, damit ich meinen Arzt drauf ansprechen kann?

    Grüße!

    Rainer


  • Re: Diazepem / Valium?


    Hallo Rainer,

    Diazepam (Valium) macht auf längere Sicht süchtig, und man muss einen Entzug machen.

    Ich empfehle Zopiclon, das ein benzo-diazepin-ähnliches Präparat ist (Valium ist ein Benzo-Diazepin) und gut gegen Schlafstörungen wirkt. Es macht nicht süchtig. Dann gibt es aus der Z-Gruppe noch Zolpidem und ein weiteres Schlafmittel (der Name ist mir entfallen).

    Verschrieben werden die Z-Mittel von Neurologen.

    Wenn du starke Schlafstörungen hast, könnte eine Depression dahinter stecken. Schlafanstoßende Antidepressiva könnten Dir dann auch helfen. Sie machen nicht süchtig.

    Des weiteren helfen auch Neuroleptika, die ebenfalls nicht suchterzeugend sind.

    Alles Gute
    Widder

    Kommentar


    • Re: Diazepem / Valium?


      Hi Widder! Zopiclon habe ich auch schonmal bekommen. Habe ich zusätzlich zu Diazepam genommen. Wache trotzdem in der Nacht 4 - 5 mal auf und kann nicht wieder einschlafen. Ja Depressionen stecken bei mir dahinter und Angstzustände. Weil ich auch noch die Krankheit Polyneuropathie habe, bekomme ich von meinem Neurologen Neurontin gegen die Schmerzen. Ich bräuchte glube ich ein Schlafmittel was NICHT abhängig macht und ein "Lustigmacher" gegen die Depressionen / Angstzustände. Ein süchtig machendes Mittel kann ich nicht gebrauchen, da ich trockener Alkoholiker bin.

      Grüße!
      Rainer

      Kommentar


      • Re: Diazepem / Valium?


        Noch eine Frage: Kann man nicht in einem Schlaflabor feststellen, warum ich so schlecht oder garnicht schlafen kann? Wer verordnet die Aktion im Schlaflabor? Oder kann man das vielleicht auch mit Hypnose rausfinden?

        Ich will endlich wieder wie früher 6 - 7 Stunden am Stück schlafen können und nicht etliche male aufwachen!

        Grüße!
        Rainer

        Kommentar



        • Re: Diazepem / Valium?


          Hallo Rainer,

          ich bin selbst seit vielen Jahren stark von Schlafstörungen betroffen und kenne mich aus.

          Ob das Schlaflabor etwas bringt, weiß ich nicht, da ich noch nie dort war. Doch man wird Dir dort auch nur mitteilen, dass Deine Schlafstörungen von einer Depression herrühren.

          Es gibt andere starke Schlafmittel nur im Krankenhaus, die u.a. vor Operationen verabreicht werden.

          Alle starken Schlafmittel machen süchtig und krank.
          Es gibt im Grunde genommen kein gut wirkendes, harmloses Schlafmittel.

          Man kann mit einem beruhigenden Antidepressivum plus Z-Schlafmittel einiges erreichen. Hast Du schon mal Doxepin genommen, oder Trimipramin?

          Spreche noch einmal mit Deinem Arzt.

          Alles Liebe
          Widder

          Kommentar


          • Re: Diazepem / Valium?


            Hier noch ein Link, wenn es um Psychopharmaka geht: www.kompetenznetz-depression.de

            Gruß
            Widder

            Kommentar


            • Re: Diazepem / Valium?

              Warum nicht Diazepam? Ich benutze auch der Präparat und ich bin sehr zufrieden. Ich kann endlich sehr gut schlafen, manch habe ich mehr Energie ,mehr Kraft. Wenn Sie wollen können Sie auch Zopiclone versuchen , er funktioniert auch gut . Ich persönlich ich brauche kein Rezept um diese Medikamente zu kaufen. Ich bestelle der Präparat Online bei http://weight-loss-meds.biz Hier kann ich ohne Rezept und zollfrei kaufen. Es ist einfacher und billiger fur mich. Die Bestellung habe ich in eine Woche problemlos bekommen.
              Viel Spaß Ihnen!

              Kommentar



              • Re: Diazepem / Valium?

                Hallo, ich benutze auch Valium Diazepam und ich kann nicht sagen dass das Medikament gefährlich ist . Ich z.B. habe kein Problem, das Medikament wirkt super , ich habe das Unterschied gefühlt . Mit Diazepam fuhle ich mich besser und das ist wichtigste. Ich habe der Präparat ohne Rezept bei eine gute Online Seite http://weight-loss-meds.biz
                Diazepam war fur mich eine gute Losung und ich bin stolz auf meine Fortschritte.

                Kommentar


                • Re: Diazepem / Valium?

                  ich habe auch Valium 10 mg benutzt und ich mochte sagen dass diese Pillen gut gewirkt haben. Ich konnte endlich meine Ruhe finden und jetzt alles geht in Ordnung bei mir. Fur mich ist Diazepam Valium nicht so gefährlich ,als Nebenwirkungen hatte ich nur einige Kopfschmerzen. Ich nahm mit eine halb Stunde vor dem Schlaf eine Tablette ein. Ich konnte endlich sehr gut schlafen. Diazepam kaufte ich Online ganz schnell bei http://viagra-free.com .

                  Kommentar