• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

einschlafen im unterricht

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • einschlafen im unterricht

    hi!

    ich bin 16 jahre alt und habe leider ein einschlaf-problem im unterricht.
    sobald es heißt, dass wir uns einen film anschauen im unterricht, oder ein buch lesen, oder allgemein in irgendeinem (meistens faden) fach aufpassen muss, überkommt mich eine starke müdigkeit(eine art sekundenschlaf).

    leider kann ich es nicht kontrollieren, denn auch wenn der film/unterricht/buch "spannend" ist kann ich nicht meine augen offen halten. das schränkt ebenfalls meine konzentration ein. wenn ich aber daheim bin, ist das ein wenig anders, denn da schlaf ich nicht permanent bei filmen/serien ein, oder beim lesen.

    ich hab gehört, dass symnptome für sekundenschlaf seien:

    schwere augenlider
    frösteln
    dauernd gähnen
    wiederholtes aufschrecken aus unaufmerksamkeit
    usw

    nun, diese symptome hab ich, aber da steht noch was von schlaf-apnoe. schlaf-apnoe ist anscheinend mit dem sekundenschlaf verbunden. doch leider weiß ich nicht ob ich (falls ich sekundenschlaf hab) auch schlaf-apnoe hab... zwar hab ich einige symptome, die man bei schlaf-apnoe hat, aber nicht alle....

    dieses plötzliche einschlafen hab ich schon seit fast 2-3 jahren, doch erst jetzt wurde mir das bewusst.

    könnte man mir helfen was ich in diesem fall machen könnte bzw. ob man mir sagt, ob das wirklich sekundenschlaf(oder auch schlaf-apnoe) ist und welche gründe dies habn könnte?

  • Re: einschlafen im unterricht


    Entweder eine Schlaf-Apnoe oder eine beginnende Narkolepsie. Ich würde an Deiner Stelle auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen, um das abzuklären.

    Kommentar


    • Re: einschlafen im unterricht


      Hallo Reptilesushi,

      vielleicht handelt es sich um eine Unterzuckerung. Haben Sie den gesund gefrühstückt (komplexe Kohlehydrate und Lecithin - Ei -)?

      Frdl. Gruß
      Kurt Schmidt

      Kommentar