• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

seltsames Traeumen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • seltsames Traeumen

    Mal eine Frage: ueberall lese ich dass man erst nach knapp einer halben Stunde Schlaf mit Traeumen anfaengt. Ich fange gleich nach dem Einschlafen mit Traeumen und wenn mein Freund mich dann direkt wieder aufweckt bin ich total desorientiert und denke, ich habe schon stundenlang geschlafen da ich schon soviel getraeumt habe, dabei sind gerade mal 5 Minuten vergangen.

    Noch seltsamer: wenn ich mal sehr muede bin und noch etwas gruebelnd im Bett liege merke ich manchmal wie meine Gedanken sich unbewusst veraendern und ich anfange zu traeumen obwohl ich noch alles um mich rum hoeren, sehen und fuehlen kann. Auch kann ich dann ganz vorsichtig ueber meinen Traum nachdenken waehrend ich eben traeume.

    Da stellt sich mir die Frage ob Traeumen Denken ist; denn dann wuerde ich gleichzeitig auf zwei Levels denken: unbewusst und bewusst.

    Gibt es andere Menschen mit solch seltsamen Traumgeschichten?

    Tina


  • RE: seltsames Traeumen


    Hi Tina, klar gibt es andere menschen, die lebhaft träumen. ist doch eine wunderbare sache, wie ich finde. Ich hab neben meinem Bett ein Notizbuch, wenn ich aufwache nach einem interessanten Traum, schreibe ich auf, was ich "erlebt" habe. Manchmal werden auch Bilder draus. Ich fnde das spannend + bin froh, daß ich oft intensive Träume habe.

    LG

    TJ

    Kommentar


    • RE: seltsames Traeumen


      Hallo TJ,

      ich schreibe meine Traeume nicht auf und probiere diese auch nicht zu beeinflussen. Irgendwann konnte ich das mal, aber das wurde schnell langweilig.. stell dir vor du kannst jede Nacht fliegen oder was du auch gerne in deinen Traeumen tust Es wird einfach irgendwann lagnweilig. Ich lasse mich lieber ueberraschen und wunder mich dann ueber meine seltsame Kreativitaet.

      Kommentar