• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

stilnox und schlafstörungen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • stilnox und schlafstörungen

    ich nehme seit jahren regelmässig stilnox, gegen starke einschlafstörungen(gründe heir für sind reizüberflutung und stress bei der arbeit).
    ansosnsten nehme ich keine anderen medikamentre.

    ich möchte stilnox nun absetzen bzw. deutlich reduzieren.
    unter anderem möchte ich anangen intensiv zu joggen.

    wer kan mir tips geben bzw. ist es anzuraten auf einaml abrupt aufzuhören oder ist eine schrittweise reduzierung sinnvoll.

    was kann ich machen gene innere unruhe tagsüber und vor allem vor dem schlafengehen?
    wie sind eiere erfahrunge mit stilnoxß

    danke für eure infos

    hans

  • RE: stilnox und schlafstörungen


    Hallo,

    "wer kann mir tips geben bzw. ist es anzuraten auf einaml abrupt aufzuhören oder ist eine schrittweise reduzierung sinnvoll"

    Bei plötzlichem Absetzen wirst Du wahrscheinlich erhebliche "Entzugserscheinungen" bekommen (vgl. auch die Angaben im Beipackzettel des Medikaments). Es ist daher besser, die Dosis langsam in kleinen Schritten zu verringern. Das nennt man auch "ausschleichen".

    Diverse Schlafmittel und die Abhängigkeit davon waren schon öfters Thema hier im Forum. Siehe z.B.:

    http://www.m-ww.de/foren/read.html?n...=0&thread=1082

    Pl.

    Kommentar


    • RE: stilnox und schlafstörungen




      hans04 schrieb:
      -------------------------------
      ich nehme seit jahren regelmässig stilnox, gegen starke einschlafstörungen(gründe heir für sind reizüberflutung und stress bei der arbeit).
      ansosnsten nehme ich keine anderen medikamentre.

      ich möchte stilnox nun absetzen bzw. deutlich reduzieren.
      unter anderem möchte ich anangen intensiv zu joggen.

      wer kan mir tips geben bzw. ist es anzuraten auf einaml abrupt aufzuhören oder ist eine schrittweise reduzierung sinnvoll.

      was kann ich machen gene innere unruhe tagsüber und vor allem vor dem schlafengehen?
      wie sind eiere erfahrunge mit stilnoxß

      danke für eure infos

      hans

      Kommentar


      • RE: stilnox und schlafstörungen


        Hallo hans04,

        Stilnox sollte nach längerer Einnahme langsam ausgeschlichen werden, z. B. unter Zuhilfenahme pflanzlicher Schlafmittel (Baldrian /Hopfen). Die Unruhe kann auf ein sogennanntes Syndrom der Unruhigen Beine deuten. Eine Vorstellung bei einem Schlafmediziner oder Neurologen ist sicher sinnvoll.


        Mit freundlichen Grüßen, A. Blau, Arzt Schlafmedizin Charité

        Kommentar



        • RE: stilnox und schlafstörungen


          die selbe problemme hab ich auch.heute hab ich gedacht in eine klinik zu gehen.gr s

          Kommentar