• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schlafstoerungen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schlafstoerungen

    Hallihallo,
    ich weiß mir leider nicht mehr selbst zu helfen. Seit Sonntag kann ich gar nicht mehr schlafen, d.h. dass ich jetzt schon zwei naechte gar nicht geschlafen habe und ich irgendwie keine besserung sehe. Ich habe es schon mit Baldrian versucht, aber das hilft genauso wenig wie Schaefchen zaehlen o.ä. Meine Freunde haben mich gefragt, ob ich ueber etwas bestimmtes nachdenke oder gruebel, aber das ist auch nicht der Fall. Und was das komischste daran ist, dass ich am tag trotzdem hellwach bin und auch dann nicht schlafen kann, das einzige was ich merke ist, dass mein Kreislauf langsam den berg runtergeht. Für eure Hilfe waere ich aeusserst dankbar, denn eigentlich schlafe ich sehr viel und fuer mein leben gern...
    Danke im Vorraus Nina

  • RE: Schlafstoerungen


    Hallo Nischro,

    der Körper erzwingt sich den notwendigen Schlaf, jelänger ein Schlafentzug andauert, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie einschlafen. Geben Sie sich dazu die Möglichkeit, am besten zu Ihren üblichen Schlafzeiten.
    Die Einnahme eines Schlafmittels ist in der Regel für den Fall einer kurzzeitigen Schlafstörung nicht nötig. Oft können einfache Mittel wie ein heißes Bad oder ein Schlaftee Schlaf begünstiegen.
    Falls weitere Gesundheitsprobleme auftreten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

    Mit freundlichen Grüssen, A.Blau, Arzt Schlafmedizin Charité

    Kommentar