• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

schnarchender partner

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schnarchender partner

    hallo, habe schon einge postings gelesen, in denen es über die partner ging, die schnarchen. mein problem: ICH kann einfach nicht schlafen, wenn mein mann schnarcht! er tut es nicht immer, aber manchmal ist es nicht zum aushalten. ihn wecken bringt oft nicht viel, weil er gleich weiterschnarcht. oft muss ich aufs sofa... was tun?


  • RE: schnarchender partner


    Schnarchen kann ja so lästig sein, vor allem natürlich für den Partner. Viele Schnarcher gehen in ein Schlaf ("Schnarch") -Labor, weil sie vom Partner aufgefordert werden.
    Was kann man tun: Eine Messung von Schnarchen, Atmung und Kreislaufparametern während des Schlafes zu Hause. Danach, in Abhängigkeit des Befundes: Verhaltensmaßnahmen (Übergewicht, Alkohol, Schlafdefizit meiden etc.), Beratung über Hilfsmittel oder Gang ins Schlaflabor. Ein Schlafmediziner kann Sie an dieser Stelle optimal beraten.
    Schnarchen hat übrigens die Angewohnheit, in der Regel, im natürlichen Verlauf, stärker und ausgeprägter zu werden, Manchmal ist es auch lageabhängig und generell nicht jeden Tag gleich ausgeprägt.
    Wir beschrieben rate ich zu einer Vorstellung in einem Schlafmedizinischen Zentrum bzw. einem Schlafmediziner, der zunächst die ambulante Messung druchführen, Sie beraten und ggf. weitere Schritte einleiten kann.
    In der Hoffnung, daß Ihnen in naher oder ferner Zukunft das Sofa erspart bleibt,
    mit freundlichen Grüssen, Dr. Fietze

    Kommentar