• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schlafgespräche und Knirschen im Schlaf

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schlafgespräche und Knirschen im Schlaf



    Ich leide unter starken „Schlafstörungen“.

    Als erstes mal knirsche ich schon mehrere Jahre, dagegen habe ich auch eine Schiene, aber die ist jedes Mal sofort schon durchgebissen. Außerdem mache ich sie oft unbewusst in der Nacht raus.

    Mein Freund sagt mir immer, dass er denkt ich reiss mir die Zähne raus....

    Außerdem bekomme ich schon des Öfteren zu hören, dass es keine Nacht gibt, wo ich nicht spreche.

    Nicht nur bei meinem Freund auch wenn ich mit Freundinnen bin.

    Ich nuschel aber nicht, sondern spreche laut und deutlich. Meistens setze ich mich dazu auf.

    Am nächsten Tag weiß ich davon natürlich nichts mehr.

    An was kann das liegen und wie verhindere ich das? Das knirschen tut mir ja auch nicht gut...

    Langsam habe ich selbst Angst vor mir, was ich da immer rede xD




    Danke für die Antworten


  • Re: Schlafgespräche und Knirschen im Schlaf

    Puuh das ist wirklich schwierig, ich knirsche selber auch mit den Zähnen. Am Anfang habe ich die Spange auch immer unbewusst rausgeworfen, mit der Zeit hat sich das aber gebessert.
    Durchgebissen habe ich sie noch nie.
    Was sagt denn dein Arzt dazu?

    Kommentar


    • Re: Schlafgespräche und Knirschen im Schlaf

      Dass das normal ist. Aber von dem „Schlafwandel“ habe ich noch nichts erzählt.

      Kommentar


      • Re: Schlafgespräche und Knirschen im Schlaf

        Du solltest auch mal mit einem Arzt über das Schlafwandeln sprechen. Eventuell könntest du auch Dinge wie Meditation vor dem Schlafen versuchen, so wird dein Körper ruhiger und das Schlafwandeln wird eventuell besser. Du könntest auch mal CBD-Öl am Abend nehmen, vielleicht hilft dir das. Natürlich bin ich kein Fachmann, du solltest aber definitiv mal mit einem Profi reden, nicht dass das Schlafwandeln noch schlimmer wird.

        Kommentar



        • Re: Schlafgespräche und Knirschen im Schlaf

          Okay, vielen Dank!
          Ich höre aber sogar immer vor dem Schlafen gehen eine Entspannungsplaylist. Die geht 20min und ich klar garnicht mehr, dass sie ausgeht weil sie mich immer sofort zum Schlafen bringt.

          Kommentar


          • Re: Schlafgespräche und Knirschen im Schlaf

            Ich geh abends immer auf Nightowl.de, das ist so ne Plattform mit lauter Leidgenossen die auch nicht schlafen können. Geteiltes Leid ist halbes Leid und so, und die teils kuriosen Tipps sind immer ganz unterhaltsam

            Kommentar