• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Dauerhafte Müdigkeit trotz Schlaf

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dauerhafte Müdigkeit trotz Schlaf

    Hallo liebes Forum,
    ich leide jetzt seit etwa 6 Wochen an andauernder Müdigkeit, aber ich komme mal zum Anfang.
    Ich hatte vor 8 Wochen wahrscheinlich die (Influenza)-Grippe und hatte die übliche Müdigkeit + Schlappheit, als jedoch nach ein paar Wochen diese nicht verschwand, ging ich zum Arzt und erklärte mein Problem, das ich extreme Müdigkeit verspüre und einfach erschöpft werde, obwohl ich mindestens 8 Stunden jeden Tag schlafe. Der Arzt ließ ein großes Blutbild machen, nach einer Woche kam er mit den Ergebnissen, ich habe einen leicht erhöhten Eisenwert (obwohl ich Vegetarier bin) und meine Leberwerte lagen etwas über der Norm (vor 2 Jahren jedoch genauso), deswegen wurde ich nun zu einem Lungenarzt gesandt, wegen der Vermutung auf Schlafapnoe (ich schnarche nicht, das weiß ich von anderen Personen.) ich weiß nicht was ich tun kann, da die nächsten Termine erst in einem Monat sind und ich bald Prüfungsphase habe.

  • Re: Dauerhafte Müdigkeit trotz Schlaf

    Hallo,
    also erstmal: die Müdigkeit kann durchaus noch von deinem geschwächten Körper nach der Grippe kommen. Es ist extrem unwahrscheinlich, dass du eine Schlafapnoe hast, wenn du nicht schnarchst.
    Leberwerte erhöht könnte eventuell von einer falschen Lebensweise kommen. Trinkst du übermäßig Alkohol, nimmst Drogen? Eigentlich würde ich sagen, die erhöhten Leberwerte kommen von den Medikamenten wegen der Grippe, aber da du das vor einiger Zeit schon mal hattest, ist das nicht wahrscheinlich. Ich persönlich denke auch, dass deine Blutwerte nichts mit dem Problem zu tun haben.
    Manche Menschen sind erschöpfter, wenn sich beispielsweise vor dem Schlafen gehen ins Handy schauen. Könnte das vielleicht bei dir so sein?
    Eventuell würde ich auch nicht zu einem Lungenarzt gehen, sondern mich eher in ein Schlaflabor überweisen lassen....
    Wenn dir die Termine zu lange sind, musst du nochmal nachfragen. Oder gehe zu einem anderen Arzt....
    Wenn dein Hausarzt anruft, bekommst du mit Sicherheit auch schneller Termine.
    gute Besserung
    ~seitenzauber

    Kommentar


    • Re: Dauerhafte Müdigkeit trotz Schlaf

      Danke für deine Antwort.
      Das mit den Leberwerten ist für meinen Arzt nicht verwunderlich, da ich erstens ca. 1 mal im Monat Alkohol trinke und schon vor 2 Jahren, als das nicht der Fall war die Werte bereits erhöht waren.
      Medikamente habe ich nur in zwei Nächten eingenommen, das etwa 3 Wochen vor der Blutabnahme.
      Ich habe auch schon seit mehreren Wochen angefangen, die Schlaf-Hygiene einzuhalten, unter anderem auch, keine Smartphone-Nutzung etwa 30 Minuten vor dem Schlafengehen, das ich heute lange Wach bin ist nur eine Ausnahme.
      Ich hatte einen Arzt von einem Schlaflabor angefragt, dieser meinte es wäre nur der Stress und hat mir nun Zopiclon (Schlafmittel gegen Durchschlafstörungen) über meinen Hausarzt verordnet, jedoch weiß der Arzt das ich einschlafen kann und deshalb frage ich mich auch weshalb ich dieses Medikament bekomme.
      Ich habe es jetzt die letzten zwei Tage eingenommen und spüre leider keine Veränderung.
      Danke für deine Antwort.

      Kommentar


      • Re: Dauerhafte Müdigkeit trotz Schlaf

        Hallo Gamedully,
        wie ging es weiter mit deiner Müdigkeit? Hat es sich jetzt gelegt?
        Ich hatte auch immer wieder Probleme das ich nach dem Schlafen meistens müder war als vor den 8 Std. Mein Hausarzt hat auch ein großes Blutbild gemacht. Er meinte mir fehlt Eisen. Gut, habe ich genommen für 6 Wochen aber keine Veränderung.
        Ich habe meine Frau angesprochen ob ich schnarchen würde. Sie meinte ja manchmal aber nicht laut. Also habe ich mich mal umgehört was ich dagegen machen könnte bevor ich wieder zum Arzt gehe. Ich hatte mir dann eine Anti Schnarchschiene bestellt von SnorBan. Seitdem ich die benutze meinte meine Frau hört sich gar nichts mehr von mir. Ich fühle mich nach dem schlafen jetzt auch ausgeruhter. Mir hat es sehr geholfen.
        Ich wollte dir mal von meiner Geschichte erzählen falls das Problem bei dir noch nicht gelöst wurde. Hast du mal eine Freundin gefragt oder deinen Freund wen sie neben dir schlafen ob sie dich schnarchen hören? Vielleicht ist das ja gar nicht so laut wie bei mir aber es hilft dir vielleicht trotzdem.
        Ich hoffe ich konnte dir damit noch weiterhelfen!
        LG

        Kommentar



        • Re: Dauerhafte Müdigkeit trotz Schlaf

          Deine Zuckerwerte sind aber ok, oder?

          Kommentar


          • Re: Dauerhafte Müdigkeit trotz Schlaf

            Hallo Gamedully,
            wie ging es weiter mit deiner Müdigkeit? Hat es sich jetzt gelegt?
            Ich hatte auch immer wieder Probleme das ich nach dem Schlafen meistens müder war als vor den 8 Std. Mein Hausarzt hat auch ein großes Blutbild gemacht. Er meinte mir fehlt Eisen. Gut, habe ich genommen für 6 Wochen aber keine Veränderung.
            Ich habe meine Frau angesprochen ob ich schnarchen würde. Sie meinte ja manchmal aber nicht laut. Also habe ich mich mal umgehört was ich dagegen machen könnte bevor ich wieder zum Arzt gehe. Ich hatte mir dann eine Anti Schnarchschiene bestellt von SnorBan. Seitdem ich die benutze meinte meine Frau hört sich gar nichts mehr von mir. Ich fühle mich nach dem schlafen jetzt auch ausgeruhter. Mir hat es sehr geholfen.
            Ich wollte dir mal von meiner Geschichte erzählen falls das Problem bei dir noch nicht gelöst wurde. Hast du mal eine Freundin gefragt oder deinen Freund wen sie neben dir schlafen ob sie dich schnarchen hören? Vielleicht ist das ja gar nicht so laut wie bei mir aber es hilft dir vielleicht trotzdem.
            Ich hoffe ich konnte dir damit noch weiterhelfen!
            LG
            Also bei mir ist es so, das ich schon untersucht wurde auf Schlafapnoe, obwohl ich von anderen weiß, das ich sehr ruhig bin beim Schlafen. Es kam ein Ergebniss heraus, das ich etwa 3-4 Atemaussetzter hätte und das keinen medizinischen Wert hätte. Mir wurde in letzter Zeit ADHS diagnostiziert und eine Angststörung was alles Sinn ergibt. Ich soll nun eine Therapie beginnen, da der Psychologe denkt das diese Müdigkeit psychomatisch ist, ich hoffe es hilft.
            Außerdem danke für deinen Post.

            Kommentar


            • Re: Dauerhafte Müdigkeit trotz Schlaf

              Deine Zuckerwerte sind aber ok, oder?
              Ja die Zuckerwerte sind Ok und im Durchschnitt. Falls es dich interessiert kannst du den oberen Post lesen.
              Danke für den Post.

              Kommentar