• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

extreme Einschlafprobleme vor Terminen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • extreme Einschlafprobleme vor Terminen

    Guten Morgen!
    Ich habe seit ca. 3-4 Jahren mit Einschlafproblemen zu kämpfen. In letzter Zeit wird es aber immer extremer bzw. die Störungen treten immer früher vor dem Termin auf, wahrscheinlich auch weil ich mich immer intensiver damit auseinandersetze.
    Die Einschlafprobleme habe ich meistens, wenn ich am nächsten Tag einen Termin habe (egal ob privat oder beruflich). Sobald ich in meinem Kopf den Gedanken habe, ich sollte jz schlafen damit ich morgen fit bin, habe ich bereits verloren und wälze mich hin und her und kann nicht einschlafen. Es ist eine reine Kopfsache, die ich aber nicht überlisten kann (mit andere Gedanken, Ritual, Baldrian Tropen/Tabletten, Homöopathische Mittel, Atemtechniken,z.T. wirkt auch eine halbe Schlaftablette nicht..). Teilweise kann ich bereits Tage davor nicht einschlafen und liege fast die ganze Nacht wach, da ich weiß, dass ich schlafen sollte, weil ich am nächsten Tag (Nacht vor dem Termin) eh nicht schlafen kann. Vor allem auch in Hotel Zimmer (Tag vor dem Termin) schlafe ich sehr schlecht ein bzw. teilweise überhaupt nicht. Dementsprechend fit bin ich dann am nächsten Tag…
    Bei der letzten Gesundenuntersuchung habe ich das Problem angesprochen und Schlaf Tabletten verschrieben bekommen, diese helfen zwar teilweise, können aber auch nicht dauerhaft die Lösung sein. Ich finde auch, dass sie mir den Rhythmus dauerhaft durcheinanderbringen.
    Dazu nun meine Frage: Welche Schritte kann hier setzen? Hypnose – damit dieser Gedankenblock (ich muss jetzt schlafen, weil ich morgen fit sein muss) beseitigt wird…? Gibt es pflanzliche Mittel, die ich dauerhaft nehmen kann/soll und nicht nur immer wenn es akut wird?
    Grundsätzlich schlafe ich gut und habe ich keine Schlaf-Probleme. Das Problem tritt nur auf, wenn ich schlafen soll/muss, dann bauscht sich das immer ein wenig auf und kann dann auch mal 2-3 Tage so dahingehen („ich habe gestern nicht geschlafen, darum muss ich unbedingt heute schlafen“). Dann folgen aber auch wieder 2-3 Wochen ohne Problem.
    Ich wäre sehr dankbar, wenn ich hier ein paar Tipps bekommen könnte, was ich am besten gegen das Problem unternehmen kann.Könnte
    Hier noch ein paar Details zu mir: ich habe eine gute leitende Arbeitsstelle, bin 30 Jahre alt, sportlich, Nicht-Raucher und habe keine Gewichtsprobleme.
    LG