• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Starke Einschlaf- und Durchschlafstörungen nach Hochzeit - Bitte um Hilfe!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Starke Einschlaf- und Durchschlafstörungen nach Hochzeit - Bitte um Hilfe!

    Hallo alle zusammen,

    ich bin normalerweise kein Forumsmensch, aber ich hoffe, dass mir hier der ein oder andere Betroffene vielleicht weiterhelfen kann!

    Seit einiger Zeit habe ich Probleme mit dem Einschlafen und wenn ich doch mal einschlafen kann, dann wache ich nachts auf und kann nicht wieder einschlafen.

    Alles hat ein paar Wochen vor meiner Hochzeit angefangen, also dachte ich, dass es einfach nur die Nervosität ist. Aber natürlich macht man sich mit jeder schlechten Nacht Gedanken, ob es die nächste Nacht besser wird. War es dann normalerweise auch immer - also eine schlechte Nacht und dann ein oder zwei gute.

    Ich dachte, dass nach der Hochzeit, wenn der ganze Stress abfällt, auch mein Schlaf besser wird, doch seitdem kann ich eigentlich überhaupt nicht mehr ein- oder durchschlafen - es ist viel, viel schilmmer geworden!!

    Ich habe vom Arzt beruhigende Tabletten verschrieben bekommen, mit denen ich halbwegs schlafen kann. Ich habe die jetzt nur zweimal genommen, um wieder ein wenig Schlaf und Energie zu bekommen, aber das ist natürlich keine Dauerlösung.

    Mein größtes Problem ist glaube ich, dass ich inzwischen regelrecht Angst vor dem Schlaf habe, weil ich nicht verstehe, wie in einer so schönen Zeit meines Lebens so etwas passieren kann.

    Hat jemand von euch vielleicht Tipps, wie ich mich besser entspannen kann und die Angst besiegen oder welche Methoden beim Einschlafen und Durchschlafen immer geholfen haben? Ich habe beruhigende Musik und progessive Muskelentspannung versucht, aber das hat bisher nicht wirklich geholfen.

    Ich hab einfach Angst, dass sich das alles manifestiert...

    Danke und liebe Grüße,
    Kathi


  • Re: Starke Einschlaf- und Durchschlafstörungen nach Hochzeit - Bitte um Hilfe!

    ich finde es schwierig da einen Rat zu erteilen. Ich denke das du deinen Arzt und vielleicht einen Therapeuten zu rate ziehst. Wenn sich dein Leiden über Wochen und Monate hinzieht und körperliche Gründe ausgeschlossen werden können dann kann einem die Psyche da zu schaffen machen. Aber man sollte sich da nichts einreden oder einreden lassen aber dennoch mit kompetenter Hilfe nach den Ursachen suchen.

    Liebe Grüße

    Dirk

    Kommentar