• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Erfahrungen mit Radedorm?!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Erfahrungen mit Radedorm?!

    Da ich mich nun endlich überwunden habe zu meinem Hausarzt zu gehen und mit ihm über meine Schlafstörungen zu sprechen, hat er mir nun ersteinmal Radedorm verschrieben. Mit diesen Tabletten kann ich wunder bar schlafen! Selbstverständlich soll die Einnahme nicht zur Regelmäßigkeit werden!
    Hat jemand schon mit diesem Medikament Erfahrungen gemacht??? Wenn ja, welche???
    Über zusätzlich Infos zu Radedorm wäre ich auch sehr erfreut?
    Danke!


  • Re: Erfahrungen mit Radedorm?!


    ich freue mich, dass du mit dem medi schläfst.

    ich will dir nichts vermiesen, doch bitte bedenke, dass du ein benzo-diazepin einnimmst, das süchtig macht. deshalb würde ich es nur kurze zeit nehmen (maximal 3 wochen) und auf keinen fall die dosis steigern.

    vielleicht bist du deine schlafstörungen bald los, und alles ist im grünen bereich.

    falls du weiterhin probleme haben solltest, würde ich den arzt bitten, ein nicht süchtig machendes medi zu verschreiben.

    alles liebe.

    Kommentar