• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Neue Werte, Medikation

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neue Werte, Medikation

    Hallo,
    Ich nehme seit Juni 50 Euthyrox
    die Werte im August waren
    TSH 1,75 (0,27-4,2)
    fT3 : 2,65 (1,8-4,6)
    fT4: 1,18 (0,97-1,80)
    Thyreoglobulin AK : 418 (0,0-115,0)
    Transferinsäätigungn 12,1 (16,0-45,0)
    Eisen : 39,0 (37,0-145,0)
    Leukozyten: 12070 (4000-10000)

    Ich sollte im Ende September wieder zu Kontrolle
    Medikation: 50 Euthyrox 50, tardyferon 80mg beides 1x taglich
    die Werte jetzt Ende September waren:

    TSH: 1,90
    fT3: 2,92
    fT4: 1,05
    Thyreoglobulin AK: 450
    Transferinsättigung: 28,2
    Eisen: 101
    Leukozyten: 7310

    Die Medikation soll gleich bleiben und in 1 Jahr wieder auf Kontrolle

    Irgentwie denk ich mir das die Werten nicht wirklich besser geworden sind.
    Weiters hab ich auch immer wieder Schwindel und Gelenksschmerzen.

    Ich bitte um Tipps und Rat von Ihnen.

    LG Beate


  • Re: Neue Werte, Medikation

    Ich Möchte noch hinzufügen das ich auch Zöliakie und Viltiligo habe, ich ernähre mich schon 3 Jahre Glutenfrei.
    Die Werte vor der medikation waren:
    TSH 4,3
    fT3: 3,2
    fT4: 1,20

    Kommentar


    • Re: Neue Werte, Medikation

      Hi - aktuelle Werte unter Substitution sehen ok aus. Empfehlung: so lassen und Verlauf abwarten. Mit freundlichen Grüßen - Ihr oej

      Kommentar


      • Re: Neue Werte, Medikation

        Vielen Dank für Ihre Antwort!

        Ich war am 1 Oktober nochmal zur Kontrolle weil ich extreme Schmerzen in den Gelenken bekommen habe.Besonders im Knie hatte ich extreme Schmerzen die auch immer noch anhalten. Nach nochmaliger Blutabnahme waren meine Werte.

        TSH 3,92
        fT3: 3,9
        und fT4: 1,01

        Befund: Verlaufskontrolle in 6 Monaten.

        Ich denke dann werd ich mal abwarten und es so hinnehmen.

        LG Beate

        Kommentar



        • Re: Neue Werte, Medikation

          Hi -

          Werte ok

          SD hat nix mit Gelenkschmerzen zu tun - bitte entsprechend abklären lassen, Zb bei einer Orthodädin oder Rheumatologin.

          Gute Besserung - Ihr oej

          Kommentar