• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

TSH normal, fT3, fT4 am unteren Rand

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TSH normal, fT3, fT4 am unteren Rand

    Ich hab gestern meine Blutwerte bekommen. Vor allem aufgrund eines Kinderwunsches habe ich die Schilddrüsenwerte überprüfen lassen.

    TSH: 1,8 (0,27-4,20 mU/l)
    fT3: 2,2 (2,04-4,4 ng/l)
    fT4: 10,3 (9,3-17,1 ng/l)

    TSH ist also in Ordnung, die freien Werte kratzen aber ziemlich an der unteren Grenze. Meine Hausärztin sagt, es sei alles im Normbereich und okay. Ich habe Zweifel. Aber ich vermute auch, dass sie als Hausärztin sich einfach nicht gut genug auskennen kann. Termine beim Facharzt sind leider extrem schwierig. In nem halben Jahr vielleicht..

    Man muss vielleicht auch dazu sagen, dass die Werte vor 3 Jahren auch schon im unteren Drittel waren (TSH ist gleich geblieben), die neuen Werte aber nochmal deutlich schlechter sind als die vor 3 Jahren.

    Die Symptome sind natürlich total diffus, das sind alles so allgemeine Dinge, dass es auch an was ganz anderem liegen könnte. Ich nehme wahnsinnig schnell zu (totale Kontrolle über Kalorienzählen der letzten 5 Jahre, mein Gesamtumsatz ist anscheinend deutlich niedriger, als er rechnerisch sein sollte), bin oft müde und kaputt und erhöhte Cholesterinwerte habe ich auch, die sich nicht erklären lassen, da ich mich sehr gesund ernähre (muss ich ja, nehme ja schnell zu..).


    Unterfunktion ja oder nein? Was soll ich tun?


  • Re: TSH normal, fT3, fT4 am unteren Rand

    Hi -

    die SD-Werte sind alle ok und im Verlauf stabil: die Werte sind halt bei Ihnen so, so wie manche Schuhgröße 37 und andere 45 haben. TSH ist auch für den Kinderwunsch ok, also alles so lassen. Bitte daran denken ein Folsäurepräparat mit Jodid zu nehmen.

    Gute Gelingen - Ihr oej

    Kommentar