• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

TAK erhöht

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TAK erhöht

    S.g Herr Prof. Janßen,

    ich hätte eine Frage zu meinen Werten und würde gerne wissen wollen was Sie dazu sagen:
    Derzeit habe ich folgende Werte:
    TSH - 1,29
    fT3 - 2.8
    fT4 - 0,9
    TAK 10,7
    ich habe jahrelang das Euthyrox 100mg genommen und nehme seit Jänner das Novothyral 50mg. Ich denke das mir dieses Medikament besser zusagt, da meine fT3 und fT4 Werte besser sind als ich sie jemals hatte. Mir hat man 2001 gesagt das ich das Hashimoto habe, aber seit dem konnte ich meine Werte nie mit Euthyrox hochheben und hatte alle Zustände die man mit der Unterfunktion haben konnte. Jetzt geht es mir besser, habe mehr Energie, schlafe auch weniger und fühle mich besser als bisher. Mich verunsichert jetzt der TAK wert. Er ist doch relativ hoch. Kann es sein das ich eine leichte Erhöhung habe? Mein Gewicht hat sich kein Gramm geändert
    Mein Vorwert aus Februar war folgt:
    TSH - < 0,01
    fT3 - 2,2
    fT4 - 1,0
    TAK - habe ich leider nicht.
    dazu kommt auch ein Vit. D Mangel (obwohl ich sehr viel draußen bin und viel Sonne bekomme) nehme ich im Winter die Tropfen.

    Glauben Sie das es doch Hashimoto sein könnte? In der Zwischenzeit haben mir 2 versch. Ärzte gesagt das ich sicher kein Hasimoto habe..
    danke für Ihr Feedback
    magdalena


  • Re: TAK erhöht

    Hi -

    TAK ist erst über 100 erhöht: also aktuell ok.

    MfG - Ihr oej

    Kommentar