• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

gelenkschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • gelenkschmerzen

    hallo

    ich denke nicht das das rheuma ist, aber ich weiß nicht was sein kann, vielleicht hat hier jmd erfahrungen oder eine idee was sich dahinter verbergen kann, ich will nicht sofort zum arzt damit deswegen frage ich hier erstmal an.
    also ich habe seit einiger zeit probleme mit meinen gelenken hauptsächlich die finger und handgelenke morgens sind die finger total steif und tun weh, auch das handgelenk, heute morgen konnte ich meinen zeigefinger an der linken hand kaum bewegen, der fingerknöchel ist dick und auch die wurzel l <wenn man dasso nennen kann> des zeigefingers ist dick und tut weh wenn man druck drauf ausübt.außerdem haben mien finger manchmal eine merkwürdige farbe rot/bläulich.
    ich weiß nicht was dieursache dafür sein könnte ich schlucke keine medikamente und auch sonst sind meine gelenek keiner starken belastung ausgesetzt, kann das vom tippen am computer kommen?
    vielleicht weiß jmd einen rat!

    mfg
    elaine


  • RE: gelenkschmerzen


    Wenn die Beschwerden und Verfärbungen der finger mit Kälte zusammenhängen, könnte dies doch ein Hinweis auf eine rheumatischer Erkrankung sein.
    Wenn die Beschwerden allerdings nach starker Belastung auftreten, dann ist am ehesten an eine Überbeanspruchung zu denken.

    Es sollte jedenfalls mal rheumatologisch abgeklärt werden, um sicherheit zu bekommen.

    MfG

    Ulrichs

    Kommentar


    • RE: gelenkschmerzen


      danke für ihre antwort ich denke das ich zum arzt gehen werde denn eshat sich noch mehr getan heute und gestren morgen konnte ich zwei finger nicht bewegen es war als wäre da ein widerstand sobaldich versucht habe die fnger auch nurien bißchen zu bewegen hat es furchtbar gezogen und weh getan also mit den fingern ging gar nicht mehr! jetzt geht es wieder aber rotzdem ist es sehr merkwürdig!

      sicher werde ich durch ein unterscuchung mehr erfahren!!!

      fg
      elaine

      Kommentar