• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

COX 2 Inhibitoren

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • COX 2 Inhibitoren

    Hallo,
    ich bekomme seit kurzer Zeit das Mittel
    VIOXX 25 mg.
    Ich möchte mir demnächst das Verhütungsimplantat
    (Stäbchen) einsetzen lassen.
    Gibt es Gründe das nicht zu tun?
    Wie vertragen sich überhaut Reumamittel mit der Pille (bzw. zugeführten Hormonen)?

    Würde mich freuen eine Antwort zu erhalten.

    Sylvia


  • RE: COX 2 Inhibitoren


    COX-Inhibitoren sind in der Regel sehr gut verträglich, besonders, wenn sie für COX-2 spezifisch sind.
    Kontraindikationen sind Asthma, Magenulzera, Blutbildungsstörungen und besonders Schwangerschaft und Stillzeit.
    Da eine Schwangerschaft verhütet werden soll, ist diese Kontraindikation nicht gegeben.

    Zur genauen Abklärung anderer Kontraindikationen bei dem gewünschten Verhütungsimplantat sollte der Gynäkologe gefragt werden.

    MfG

    Ulrichs

    Kommentar