• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Natron bei Gicht

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Natron bei Gicht

    Ich hoffe, dass ich hier richtig bin. Mir wurde gesagt, dass bei einem akuten Gichtschub ein Teelöffel Natron abhilfe schaffen kann. Natron soll die Harnsäure neutralisieren. Kann das so sein und ist das eine effektive Hilfe?

  • Re: Natron bei Gicht

    Hallo Thommy,

    an allererster Stelle sollte die Ernährungsumstellung auf purinarme Kost stehen. Natron reduziert den Harnsäurespiegel und lindert somit die Beschwerden, sollte aber kein Ersatz für purinarme Ernährung sein.

    Lg Monsti

    Kommentar


    • Re: Natron bei Gicht

      Der Einschätzung kann ich mich nur anschließen. Außerdem erreicht Natron im Blut/im Gewebe nicht die ausreichenden Dosen, um die Harnsäure wirksam zu neutralisieren.
      Besser also purinarme Kost anwenden!

      MfG,

      Ulrichs

      Kommentar


      • Re: Natron bei Gicht

        Alles klar, danke. Wollte es nur mal gewusst haben.

        Kommentar