• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ausbreitendes Schwäche- / Muskelkatergefühl

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ausbreitendes Schwäche- / Muskelkatergefühl

    Guten Tag,

    Vor ca. 6-8 Wochen trat bei mir erstmals ein subjektiv erlebtes Schweregefühl in beiden Oberschenkeln auf, zu vergleichen mit der Müdigkeit, die man nach einer Wanderung erlebt. Auffälligerweise trat es bereits beim Aufwachen im Bett auf, also nicht nur (aber auch) im Stehen oder Laufen. Eine echte Leistungebeeinträchtigung konnte ich zunächst nicht feststellen, auch wenn das anhaltende Gefühl teilweise sehr zwingend und unangenehm war.

    Seit dem hat sich dieses Schwächegefühl Woche für Woche im ganzen Körper ausgebreitet. Betroffen sind nun nicht nur beide Beine, sondern auch die Arme sowie die Schultern, sogar der Kiefer. Es fühlt sich ziehend-kribbelnd an, ähnlich einem Muskelkater oder der Erschöpfung nach starker Aktivität. Auch im Ruhezustand deutlich spürbar. Im rechten Arm treten zusätzlich diffuse Schmerzen auf, vom Finger- bis Schultergelenk wandern. Meine Gelenke knacken im ganzen Körper plötzlich viel häufiger und mehr, schmerzlos. Vor allem in den Beinen treten seit Wochen Faszikulationen auf. Starke Rückenschmerzen (als einziges Symptom nicht neu), anhaltende Kopfschmerzen und Schlafstörungen.

    Gestern hatte ich bei einer Fahrradtour erstmals ein Gefühl der zwingenden Erschöpfung, ich musste eine Pause einlegen. Das becshriebeneGefühl wird von Tag zu Tag störender.

    Großes Blutbild, Schilddrüsenwerte, Vitamin B12, Borrelien: Unnauffällig.
    Neurologisch: Reflexe, SSEP N. und Neurografie der Beine - alle unauffällig.
    MRT Kopf und HWS: Steht aus.

    Haben Sie spontan eine Idee, in welche Richtung hier weiter geforscht werden könnte?


  • Re: Ausbreitendes Schwäche- / Muskelkatergefühl

    Sicherheitshalber sollte geklärt werden, ob den geschilderten Beschwerden eine Erkrankung aus dem rheumatischen Formenkreis zugrundeliegt, z.B. eine Polymyositis. Das kann am besten ein Rheumatologe. Also bitte baldmöglichst einen Termin vereinbaren und bis dahin Beschwerden und Auffälligkeiten dokumentieren (schriftlich und ggf. Fotos).

    MfG,

    Ulrichs

    Kommentar