• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schubweise Schmerzen v.a. nach Hausarbeit

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schubweise Schmerzen v.a. nach Hausarbeit

    Guten Tag,


    ich habe seit knapp einem Jahr schubweise Schmerzen in der Hüfte/Gesäß/Illiosakralgelenk.... Ich kann es leider nicht direkt lokalisieren - der Schmerz sitzt auf jeden Fall tief.


    Vor allem machen sich diese Schmerzen nach langem auf der Stelle stehen und nach schon einmaliger Hausarbeit (nur 45qm Wohnung saugen und wischen) bemerkbar. Manchmal auch einfach so (dann allerdings nur leicht), oder wenn ich auf dem Boden/Teppich sitze. Beim letzteren komme ich kaum alleine wieder hoch bzw. kann mich kaum drehen oder anders bewegen weil es so sehr schmerzt. Wenn mein Partner mir hilft, in dem er mich an den Händen hochzieht ist es erträglicher.


    Nach der Hausarbeit schmerzt es auch sehr extrem wenn ich dann laufe. Lege ich mich auf die Couch eine Zeit lang und will dann wieder aufstehen wird es richtig schlimm und ich kann kaum aufstehen, geschweige denn laufen. Dann kann ich auch kaum auf der Stelle stehen oder mich nur leicht beugen wie beim Zähne putzen. Spülmaschine einräumen etc ist kaum möglich. Manchmal fühlt es sich wie wunde Gelenke an. Besserung ist kaum da, aber ich glaube eher durch Bewegung. Am nächsten Tag wird es gleich besser und ich spüre nur noch den Kernschmerz sozusagen.


    Nur durch laufen/wandern oder Treppen steigen bekomme ich keinerlei Probleme!!!!


    Woher kann das nur kommen? Kann es eine Rheumatische Ursache haben oder eher orthopädisch?


    Viele Grüße Lisa (Ich bin übrigens 22 Jahre jung)


  • Re: Schubweise Schmerzen v.a. nach Hausarbeit


    Bitte umgehend zur Abklärungen einen (internistischen) Rheumatologen aufsuchen! Ein Orthopäde wäre eher die falsche Adresse.

    MfG,

    Ulrichs

    Kommentar