• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Evtl. Rheuma

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Evtl. Rheuma

    Sehr geehrter Herr Dr., ich (weiblich, 21 Jahre) habe folgende Symptome. Alles fing vor ca 1,5 Wochen an: - zuerst Kribbeln an den Händen - zwei Tage später Kribbeln an den Füßen - ein Paar Tage später Kribbeln im Gesicht/Kopf/Zunge/Lippen - starke Nackenverspannungen + Schmerzen + Brennen (daran leide ich schon lange, jedoch ist es zur Zeit sehr schlimm) - leichte Scherzen am Hinterkopf (Druckschmerzen) - Summen im Ohr - Tinnitus (hatte ich auch schon öfter, nur nicht so schlimm bzw so laut wie zur Zeit) Ich war deshalb im Klinikum, doch MRT vom Kopf (Hirntumor, MS wurde ausgeschlossen), Blutbild (Hyperventilationssyndrom, Boreolose ausgeschlossen), Nervenbahnen (wurde anhand von Stromschläge getestet) war alles in Ordnung. Ich bin wieder entlassen worden, doch leider weiß ich immer noch nicht die Ursache :-( Mir ist nun vor zwei Tagen auch noch aufgefallen, dass mein linker Lymphknoten am Hals sehr geschwollen ist. Außerdem habe ich ein leichtes Kratzen im Hals, meine Zunge fühlt sich sehr komisch an (ich weiß leider gar nicht, wie man das Gefühl am Besten beschreiben kann) und ich bin nach jeder kurzen Bewegung sehr erschöpft und müde (Arme und Knie schmerzen). Kann es vielleicht auch sein, dass ich Rheuma habe? Oder wissen Sie, was sonst die Ursache sein könne, bzw. was ich noch testen lassen sollte? Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort und Grüße, vrOni111

  • Re: Evtl. Rheuma

    Eine rheumatische Erkrankung könnte durchaus vorliegen. Jedenfalls sollte das Ganze einmal von einem Rheumatologen untersucht werden.

    MfG,

    Ulrichs

    Kommentar