• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rheuma, vielleicht ?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rheuma, vielleicht ?

    Guten Tag Allen hier in der Runde!
    Plötzlich und unerwartet..., so kann man das nennen was
    mich überfallen hat. Seit 4Tg. habe ich kaum zu ertragende
    Schmerzen im Knöchelbereich des rechten Fußes.
    Er ist leicht geschwollen, etwas überwärmt.
    Ich kann mich nur auf der Ferse auftretend, etwas vorwärts
    bewegen. Bei Lageveränderung nachts, werde ich von den
    Schmerzen wach. Ich habe zu Anfang mit meinem TENS
    gearbeitet, aber das brachte nichts. Ebenso nicht mit div.
    Gels und Salben. Auch keine Kühlung half.
    Da ich einen schwerstpflegebedürftigen Ehemann alleine
    zuhause pflege, fehlt mir auch die Zeit Stunden in Praxen
    zuzubringen, denn ich habe ja keinen Termin.
    Ich könnte noch angeben, dass ich in den letzten Wochen
    beim Gehen eine gewisse Schonhaltung eingenommen
    habe.Ich hatte im linken Knie einen Meniskusschaden.
    Dieser wird mit Medikamenten immer noch behandelt.
    Ich habe mich im Netz umgesehen, als möglich könnte
    ja auch Arthrose sein, oder gar Gicht?.
    Für jeden Rat, jeden Tipp wäre ich sehr dankbar.
    MfG
    Susana72


  • Re: Rheuma, vielleicht ?


    Klingt fast nach Gicht .... ich würde trotz alle Umstände mal zu Arzt gehen.
    Heiko

    Kommentar


    • Re: Rheuma, vielleicht ?


      Es handelt sich hier wahrscheinlich um ein orthopädisches Problem, das durch die Knieschädigungen am selben Bein verursacht worden sein könnte.

      Eine rheumatische Erkrankung oder auch Gicht sind hier eher unwahrscheinlich.

      Deshalb empfiehlt sich die Vorstellung bei einem Orthopäden, am besten nach vorheriger Terminvereinbarung.

      MfG,

      Ulrichs

      Kommentar


      • Re: Rheuma, vielleicht ?


        Gicht betrifft v.a. Männer, nicht so sehr Frauen.

        MfG,

        Ulrichs

        Kommentar



        • Re: Rheuma, vielleicht ?


          Ich möchte nicht an der Kompetenz von Dr.Ulrichs zweifeln, dennoch sollte man Dinge ausschließen, auch wenn sie unwahrscheinlich sind. Denn es gibt auch Frauen die Gicht haben.
          Nicht das ich mich an dieser Diagnose festnageln möchte, doch an dei Wahrscheinlichkeit sollte immer gedacht werden, auch wenn die Wahrscheinlichkeit rein statistisch recht gering ist.
          Ich spreche dabei aus Erfahrungen, und bin meinen Ärzten dankbar dafür, dass sie auch an die Dinge gedacht haben, die prozentual gesehen, wenig für meine Erkrankung gesprochen haben.
          Ein schönes WE
          Heiko

          Kommentar


          • Re: Rheuma, vielleicht ?


            Es ist richtig, dass an alle möglichen Ursachen gedacht werden sollte. Jedoch sollte bei den erforderlichen Untersuchungen das Wahrscheinlichere zuerst abgeklärt werden. Das spart Ressourcen und Zeit.

            MfG,

            Ulrichs

            Kommentar