• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Embrel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Embrel

    Mein Name ist Birgit(40J). bin seit 20J Rheuma krank. Habe schon einiges ausprobiert. Zuletzt habe ich MTX 25mg bekommen, hat mir nicht geholfen. Jetzt wollen sie mit Embrel anfangen. Darf sich meine Krankenkasse weigern, wegen die kosten.


  • Re: Embrel


    Hallo Birgit,

    soweit ich weiß muss der behandelne Arzt einen Antrag bei der Kasse stellen.
    L.G.fliesenschnecke

    Kommentar


    • Re: Embrel


      Wenn andere Basismedikamente schon ausprobiert wurden und Embrel medizinisch sinnvoll eingesetzt werden soll, wird keine Krankenkasse etwas dagegen haben.

      MfG,

      Ulrichs

      Kommentar


      • Re: Embrel


        Meine Krankenkasse stimmt zu, jetzt macht mein Artz probleme, wegen sein Betche. Ich musste die Terapie erstmal aussetzen , bis mein Hausartzt zustimmt wegen die Kosten. Schade

        Kommentar



        • Re: Embrel


          Das ist in der Tat schade, dass solche Überlegungen neben einer medizinischen Indikation überhaupt in Erwägung gezogen werden.

          Vielleicht sollte der Hausarzt gewechselt werden?
          Besser noch wäre die langfristige Betreuung durch einen Rheumatologen.

          MfG,

          Ulrichs

          Kommentar