• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magen-Darm-Infekt - Durchfall

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magen-Darm-Infekt - Durchfall

    Hallo Frau Dr. Schöneberg,

    zuerst wünsche ich Ihnen ein gutes, frohes und gesundes neues Jahr 2020.

    Ich habe folgende Frage an Sie:

    Ich habe mir am 2. Weihnachtsfeiertag des letzten Jahres einen Magen-Darm-Infekt eingefangen, den ich anscheinend nicht richtig auskuriert habe.

    Am Donnerstag habe ich leider einen Rückfall erlitten und habe wieder Durchfall bekommen - daraufhin bin ich am Donnerstag Abend zu meinem Doktor gegangen und mein Arzt hat mir Eubiol Hartkapseln verschrieben, die bei Durchfall sind und Trockenhefe enthalten. Von diesen Tabletten soll ich 1 mal täglich eine Hartkapsel einnehmen.

    Am Donnerstag habe ich bevor ich bei meinem Arzt war 3 Imodium gegen akuten Durchfall eingenommen, da ich sonst von der Arbeit nicht mehr nach Hause gekommen wäre.

    Es ist jetzt allerdings so, dass ich seit 2 Tagen nicht mehr auf der Toilette war und kein großes Geschäft machen konnte.

    Ist das normal oder schlimm, dass ich seit 2 Tagen nicht mehr auf der Toilette war und kein großes Geschäft machen kann und sind die Eubiol Hartkapseln wirklich richtig, wenn die Tabletten bei Durchfall sind?

    Was passiert wenn ich die Tabletten Eubiol weiter einnehme, kann ich dann weiterhin nicht auf die Toilette gehen oder doch irgendwann?

    Außerdem habe ich in der Packungsbeilage folgenden Satz gelesen:

    "Die Behandlung bei Durchfällen sollte noch einige Tage nach dem Abklingen der Beschwerden fortgesetzt werden."

    Was heißt dieser Satz genau?

    Mein Arzt hat mir gesagt. dass ich Eubiol 1 mal täglich einnehmen soll und dass das Trockenhefe meinen Darm wieder auf vordermann bringt, aber er hat leider nicht gesagt, wie lange.

    Auf eine kurze Rückantwort würde ich mich sehr freuen.

    Herzlichen Dank!!

    Viele Grüße,
    SSchwander


  • Re: Magen-Darm-Infekt - Durchfall

    Die Frage ist ja dreimal eingestellt.....
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Magen-Darm-Infekt - Durchfall

      Hallo Frau Dr. Schönenberg,

      vielen herzlichen Dank für Ihre Rückantwort.

      Ich bitte um Entschuldigung, dass meine Frage dreifach eingestellt worden ist.

      Aufgrund eines Browserproblems an meinem Computer gestern Abend war ich mir nicht sicher, ob die Frage eingestellt wurde oder nicht.

      Herzlichen Dank!!

      Viele Grüße,
      SSchwan

      Kommentar


      • Re: Magen-Darm-Infekt - Durchfall

        Am einfachsten wäre es doch, wenn du kurz bei deinem Arzt anrufst und bei dem nachfragen würdest? Der weiß deine genauen Symptome und kann dir dann auch am besten sagen, wie lang du die Medikamente einnehmen musst...

        Kommentar