• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blut im Stuhl oder Nahrungsmittel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blut im Stuhl oder Nahrungsmittel

    Liebe Experten,
    seit 2 Jahren fällt mir immer wieder auf, dass mein Stuhl oft rotbraun gefärbt ist. Natürlich esse ich öfter auch rote Lebensmittel, jedoch meiner Meinung nach nicht so oft wie ich rotbraunen Stuhl habe. Ich sehe nicht wirklich Blut, aber ich meine, die Stuhlfarbe müsste eher bräunlicher sein. Ich bin 36 Jahre alt. Bei meiner letzten Blutuntersuchung vor ein paar Monaten war mein HB Wert etc alles im Normalbereich. Müsste ich nicht schon längst eine anämie haben, falls das alles Blut wäre? Ich habe manchmal ein leichtes stechen rechts oben im Bauch, seit ein paar Wochen. Ich habe einen Termin beim Arzt, aber erst im Februar. Jetzt mache ich mir plötzlich große Sorgen... kann das zusammenhängen? Im meiner Familie ist bisher niemand ernstlich erkrankt.
    Danke und viele Grüße
    Grazia

  • Re: Blut im Stuhl oder Nahrungsmittel

    Lassen Sie doch zur Sicherheit eine Stuhlprobe auf verborgenes Blut untersuchen, ein einfacher sicherer Tests, dann sind Sie beruhigt.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar