• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bitte Antwort kenne mich nicht aus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bitte Antwort kenne mich nicht aus

    Hallo

    ich bin 29 jahre alt hab seit 3 jahre fructose Unverträglichkeit, seit 1 jahr lactose UV.
    Meine Beschwerden äussern sich Durchfall und Blähungen.
    Auf meine ernährung achte ich sehr. auf ein diät fehler kann ich ausschliessen.
    Nun zu meine Frage... ich habe immer sehr viele tage die meine stuhl ganz perfekt ist, an diesem tagen hab ich sogar überhaupt kein spur auf toiletten papier. manchmal hab ich täglich stuhlgang dann wieder alle 2 tage.
    nur hab ich immer wieder aus ohne grund sehr weiche stuhl es ist noch geformt aber es ist weich. und die toi papier ist richtig schmierig. da ich auf mein hygene achte dusche ich mich sofort meine po. das passiert immer wieder ich weiss nicht ob ich das als durchfall bezeichnen soll manchmal hab ich diese weiche stühle 2x am tag.
    ich verliere sofort meine lust, ich passe dann 2 mal auf meine ernährung.
    was könnte das sein? sind weiche stühle DF oder ist das normal.
    ich hab diese problem alle 2 woche 1 oder 2 tag könnt ihr mich erklären?


  • Re: Bitte Antwort kenne mich nicht aus


    Ich kann keinen echten Krankheitswert erkennen.
    Solche Wechsel in der Stuhlkonsistenz sind nicht ungewöhnlich, darüber hinaus spielen die Laktose- und Fruktoseunverträglichkeiten sicher auch eine Rolle.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar


    • Re: Bitte Antwort kenne mich nicht aus


      hallo
      vielen dank!

      noch eine frage

      kann man einmal am tag breiigen stuhlgang auch noch normal bezeichnen?

      Kommentar