• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Durchfall und merkwürdige Bauchschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Durchfall und merkwürdige Bauchschmerzen

    Ich hatte Keime Ahnung wo ich das am besten hinposte. denk das Thema ist relativ passend. Ich war auf blinddarmverdacht in der klinik. Zwei Tage lang ohne Befund. Wurde dann wieder entlassen und von meinem Hausarzt auf Magendarmgrippe. Mir wurden Hefetabletten verschrieben auf die ich heftigste Verstopfung bekam. Meine Ärztin meinte ich müsse jetzt erst mal 3 Tage abführen inkl keine feste Nahrung zu mir nehmen. Ich hatte starke Schmerzen Links und rechts die kommen und gingen. Die sind jetzt auch weg. Nur hab ich jetzt ewig breiigen Stuhl und ein Stechen am Bauchnabel. Das ist nicht immer da. Aber einmal am Tag min. Hab ich diese Schmerzen. Wollt jetzt gerade zum Arzt, sagt sie mir sie kontrolliert nochmal aber es ginge erst morgen. Weil sie voll wären und meine Schmerzen nicht akut sind. Ich denk das zziehen kommt entweder von meinem Darm. (in der Klinik hieß es ich hätte leichte Anzeichen eines Reizdarms) oder ich hab einen Nabelbruch ( wenn ich meinen Bauch einzieh hab ich auf der rechten Seite am Unterbauch nen hubel. Er ist weich. Berühren tut nicht weh. (Arzt nr 1 meint es ist fett. Arzt nr 2 meint es ist eine gewebeschwäche) Morgen um 9:15 wird mein Bauch nochmal untersucht. Aber ich würd gern ab mal gern wissen was das sein könnte


  • Re: Durchfall und merkwürdige Bauchschmerzen

    Vieles spricht für eine leichten Magen Darm Infekt, denn Sie haben die Beschwerden ja erst seit einigen Tagen. Ich empfehle beim Hausarzt eine Untersuchung des Bauches, Blutuntersuchungen und einen Ultraschall der Bauchorgane.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar