• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Komisches Gefühl, Schleim im Stuhl?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Komisches Gefühl, Schleim im Stuhl?

    Hallo,

    hier erstmal etwas über mich. Ich bin Adrian, bin 17 Jahre alt und habe seit ca 4 Wochen Probleme mit meinem Darm. Es hat angefangen, das ich ein "Stuhlgang" gefühl hatte (Groß), doch beim Pressen kam nichts. Also bin ich zum URologen gegangen (War der einzige der sich in diesem "Gebiet" auskennt, in meiner Nähe.) .. Nachdem der Arzt mich "untersucht" hat gab es folgende Diagnose: NICHTS. Aber das gefühl ist noch da etc.
    Nachdem ich beim Groß machen mal mein "Loch" abgetastet habe, habe ich einen Art "Zottel" festgestellt der sich nur beim drücken "ausfährt".
    Ich habe auch öfters Schleim im Stuhl mit braunen Stückchen drinnen. Schmerzen habe ich keine nur leicht Brennen tut es manchmal für kurze Zeit. Außerdem erkenne ich kein Helles/Dunkles Blut im Kot (Verglichen mit blut meiner Schlürfwunde)
    Blähungen habe ich keine. Ich habe nun sehr große Angst das ich Darmkrebs haben sollte. (Als Jugendlicher hat man immer so eine angst.) Weiß jemand um was es sich bei mir handeln kann? Ich gehe am Montag zum ORologen und habe extreme Angst vor der Diagnose bzw die Untersuchung die er machen wird.

    MfG
    Adrian

    PS: Es sind keine Darmkrebsfälle in meiner Familie bekannt


  • Re: Komisches Gefühl, Schleim im Stuhl?

    Habe mich verschrieben. Ich werde am Montag zum "Proktologen" gehen!

    Kommentar