• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

3 Wochen Durchfall,was tun?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3 Wochen Durchfall,was tun?

    Hallo erstmal. Ich habe echt alles versucht... ich war bei 2 ärtzen und immer kam raus ,dass meine blutwerte nicht in Ordung sind... aber nichts deutete auf mein Durchfall hin. Ich Übergebe mich wegen Schleim und sehr viel speichel,habe dünnflüssigen Stuhlgang ... Für knapp 2 Tage hatte der Durchfall aufgehört,doch nachdem ich etwas Soße mit einem fettarmen Hänchen filett hatte ging es wieder los. Ich bin fertig,trinke und esse nur das ,was mir eigentlich helfen soll wie Fenchel.Anis.kümmel-tee aber es scheint nicht auf dauer zu helfen.
    Mir wurde gesagt das ich kein Fett und keine milch zu mir nehmen soll. Daran hielt ich mich ,außer 2 außnahmen.Als ich 2 Schoko stückchen hatte ging mein Stuhlgang nicht so in die Flüssigkeit über als wie bei dem fettarmen hänchen filett. kann es sein das mein Darm kein Fett mehr verarbeiten kann? Dazu kommt ,das ich nun auch noch immer wieder mal Bauchschmerzen habe.




    Ich wünsche mir gerne hilfe und hoffe auf baldige antwort.

  • Re: 3 Wochen Durchfall,was tun?


    [quote Mitsuki.. ich war bei 2 ärtzen und immer kam raus ,dass meine Blutwerte nicht in Ordung sind...quote]

    Guten Tag,

    wenn eine Antwort einen Sinn haben soll, müssen schon einige minimale Angaben gemacht werden, die der konreten Frage vorangestellt werden.

    Am Anfang sollte Geschlecht - Alter - Körper/größe/gewicht mitgeteilt werden. Dann Vorerkrankungen/Medikamente/Besonderheiten wie Allergie etc. Auch bisher u. U. durchgeführte (ergebnislose) Maßnahmen wären hilfreich.

    Zu Ihnen:

    Welche Blutwerte sind denn nicht in Ordnung? Welche Diätschema haben Sie angewendet? Nur Tee - dafür aber zwischenzeitlich Schokolade?

    Wenn Sie präzise Antworten möchten, müssen Sie auch bitte präzise Fragen stellen, um sie zu ermöglichen.

    Gute Besserung

    ----MarcEN----

    Kommentar


    • Re: 3 Wochen Durchfall,was tun?


      Haben Sie vorher irgendwelche Medikamente mal genommen auf grund einer Krankheit?
      Ich würde den Stuhlgang auf jedenfall untersuchen lassen.

      LG

      Kommentar