• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Komischer Auswurf nach Rauchentwöhnung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Komischer Auswurf nach Rauchentwöhnung

    Hallo.
    Ich habe vor ungefähr 3 Wochen mit dem Rauchen aufgehört, weil ich schwanger bin.
    Habe wegen seelischer Belastung ( Mein Vater ist vor 5 Wochen gestorben ) zum Schluß ca 15 Zigaretten geraucht.
    Nun meine Frage. Heute Morgen hatte ich beim Abhusten von Schleim ein paar mal so dreckig aussehende Klümpchen im Auswurf.
    Sie hatten so eine dreckige braune Farbe und bestanden aus recht zähem Schleim.
    Beim verwischen auf einem Stück Taschentuch sah es aus wie ocker farbener zäher Schleim.
    Ist das nun die Selbstreinigung, die einsetzt??
    Kann mir ja schon vorstellen, das da einiges an Dreck raus muß.
    Meine Lunge ist übrigens vor einem halben Jahr geröngt worden und es war alles in Ordnung. Ich habe auch keinen Husten oder so.
    Vielen Dank schon mal für Ihre Antworten
    Herzliche Grüße von Hillu


  • Re: Komischer Auswurf nach Rauchentwöhnung


    ..ja durchaus typisch..kein Grund zur Sorge...wenn aber ähnliches in mehreren Wochen wieder auftaucht, sollten Sie zum Arzt

    Kommentar