• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zyban die 2te!?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zyban die 2te!?

    Hallo!

    Bin gaaaanz neu hier und habe gleich mal ne Frage!
    Also am 16.01.2006 hörte ich mit Zyban zum Rauchen auf B), da ich ein Kind wollte. Irgendwann habe ich dann wieder angefangen, weil das Kind verstorben ist. (::I)

    Nun habe ich wieder angefangen Zyban zu nehmen, habe aber das Gefühl, das es lange nicht so wirkt wie beim erstenmal. Kann es sein????
    Kann man nun evtl. auf Champix umsteigen?
    Ich habe einen eisernen Willen, kann mich aber nicht erinnern, das es beim ersten Versuch so schwer war.(:\\)

    Gruß Kati

  • Re: Zyban die 2te!?


    ...ist Ihre Motivation zum Rauchstopp diesmal erneut ein Kinderwunsch...

    Kommentar


    • Re: Zyban die 2te!?


      Hallo!

      Eigentlich ist die Motivation nicht wirklich der Kinderwunsch. Sicherlich spielt das in ferner Zukunft auch ne Rolle, aber aktuell geht es mir um meinen ersten Sohn, meine Gesundheit und dem gestank! Ich habe nun schon ein paar Stunden ohne Zigarette hinter mir und momentan kommt es mir so vor, als wenn das verlangen immer kleiner werden würde.
      Ich werde auch heute die Dosis von Zyban runter setzen auf eine Tablette tgl., weil ich nicht schlafen kann und völlig überdreht bin.

      Ich schaff´das.....()))

      Kommentar


      • Re: Zyban die 2te!?


        Sind Sie noch "Rauchfrei"?...ja, Sie können auch andere Medikamente versuchen..

        Kommentar