• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechselwirkungen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechselwirkungen

    Beeinflussen folgende Medikamente die Wirkung der Pille: - Antipsychotika: Quetiapin, Quetiapin retard, Aripiprazol
    - Antidepressiva: Mirtazapin
    - Antihistaminikum: Loratadin

    Ich habe in den Beipackzetteln keine Wechselwirkungen zur Pille gefunden.

  • Re: Wechselwirkungen

    Ups das antihistaminikum hat ja nichts mit Psychpharmaka zutun. Aber bitte sagen sie was zu den Antipsychotika und Antidepressiva also ob sich diese auf die Antibabypille auswirken können.
    ​​​​​​

    Kommentar


    • Re: Wechselwirkungen

      Soweit ich weiß nicht und wenn was bekannt ist steht es normalerweise im BZ.
      Man sollte auch immer dem Arzt sagen was man nimmt, der hat ein Programm wo er die WW sieht, es geht ja nicht nur um die verhütende Wirkung.

      Da kannst du dir auch einen Überblick verschaffen.

      https://www.apotheken-umschau.de/Med...lwirkungscheck

      Kommentar