• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Paroxetin welche Schmerzmittel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Paroxetin welche Schmerzmittel

    Hallo.

    Ich schleiche jetzt Paroxetin ein mit 5mg
    da ich citalopram 20mg nicht vertragen habe. Die qt verlängerung war Grenzwertig.
    Ich habe starke Kopfschmerzen. Das ist auch der Grund das ich AD nehmen muss.
    Nun meine Frage.

    Welches Schmerzmittel darf ich neben dem paroxetin einnehmen?

    ​​​​​​Lg. Siiri

    ​​​​


  • Re: Paroxetin welche Schmerzmittel

    "Ich habe starke Kopfschmerzen. Das ist auch der Grund das ich AD nehmen muss."

    Das ist nur sinnvoll, wenn Ihre Kopfschmerzen (KoS) gründlich abgeklärt sind und das Paroxetin nun von einem auch psychiatrisch erfahrenen Schmerztherapeuten verordnet wird.

    Da es eine Vielzahl von Ursachen für KoS gibt, ist eine umfassende Diagnostik nötig - ganz besonders auch bei chronischen KoS.

    Ehe man jede Art von medikamentösen Hilfen ansetzt, ist besonders wichtig, dass auf alle Fälle die große Gruppe der KoS ermittelt wird. Also ob vaskulär (Blutdruck zu hoch oder zu niedrig), vertebrogen (HWS), muskulär (Verspannungen bei ungünstiger Körperhaltung oder Überlastung), Stress bedingt, zirkadiane Rhythmusstörung, Stoffwechsel u.a.

    Ist das erfolgt bei Ihnen?

    Welches medizinisches Fachgebiet war beteiligt?

    Erst danach wäre die Frage nach einer Kombination (Schmerzmittel) angebracht...

    Kommentar


    • Re: Paroxetin welche Schmerzmittel

      Guten Abend Dr. Riecke.
      Ja anfangs war der Verdacht auf hws syndrom. Was sich aber im röntgen nicht bestätigte.
      bekam manuelle therapie. Wo aber die therapeutin keinerlei Verspannung feststellen konnte.
      Blutdruck ist etwas niedrig. Aber damit lebe ich schon jahrelang. Hat mir nie Probleme gemacht. Ekg war auch ok. Vor der Einnahme von citalopram. Währenddessen war qt verlängerung Grenzwertig.
      Notfallklinik meinte das es ein neurologische Problem ist.
      bekam halt daraufhin vom Neurologen citalopram 20mg.
      Da ich Probleme mit dem Herzschlag bekam was ich stark merkte und stark nervös wurde sollte ich es sofort absetzen und paroxetin einschleichen.

      paroxetin bekam ich vor 6 jahren schon einmal wegen meiner depression und generalisierter Panikstörung. Ich hab es sehr gut vertragen.
      Es wurde dann nach 4 jahren ausgeschlichen und mir ging es 2 Jahre lang gut.

      Kommentar


      • Re: Paroxetin welche Schmerzmittel

        Das citalopram half mir sofort bei den Kopfschmerzen. Allerdings war das Problem der qt verlängerung

        Kommentar



        • Re: Paroxetin welche Schmerzmittel

          Ich nehme auch Paroxetin und vertrage dazu Ibuprofen sehr gut.

          Kommentar


          • Re: Paroxetin welche Schmerzmittel

            "Ich nehme auch Paroxetin und vertrage dazu Ibuprofen sehr gut."

            Dann haben wir ja schon eine Möglichkeit.

            Kommentar