• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antidepressiva und Tilidin

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antidepressiva und Tilidin

    Tramal und Psychopharmaka?


    Antworten ABONNIEREN
    • Filter

    • Simone79
      Simone79
      Med-Insider
      • Dabei seit: 07.11.2007
      • Beiträge: 347
      Tramal und Psychopharmaka?

      30.08.2017, 12:23
      Hallo,
      ich bin Tumorpatientin und habe chronische Schmerzen. Jetzt hat mir mein Arzt Tilidin verschrieben. Ich nehme aber Cymbalta, Chlorprothixen und ein Statin. Meine Frage wäre, ob ich diese Medikamente problemlos nehmen kanm?
      VG Simone


  • Re: Antidepressiva und Tilidin

    "ob ich diese Medikamente problemlos nehmen kanm?"

    Das kann nur Ihr Arzt beantworten.

    Bei malignen Erkrankungen ist die Bandbreite oft so groß, dass manchmal jede medikamentöse Maßnahme sinnvoll ist, wenn sie nur die Schmerzen lindert. Unabhängig davon, ob es auf längere Sicht ungünstige Interaktionen mit anderen Mitteln oder der Nahrung gibt.

    Wenn es sich um einen zwar langfristigen, aber sogenannten blanden Verlauf handelt, spielen Interaktionen natürlich eine größere Rolle. Das weiß aber nur der Behandler.

    Kommentar