• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

pet/ct

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: RE: pet/ct


    Hallo Herr Dr.Kahmann , erst mal danke für die Antwort ich hoffte natürlich etwas anderes .
    Die Überprüfung des PSA ergab 5,74 also der relativ gute wert wurde bestätigt . Die OP soll von Prof.Greafen in der Martiniklink durchgeführt werden , wir haben dort nach einem Gespräch ein sehr gutes Gefühl. Es wurde aber nun abgesprochen noch 3-4 Monate zu warten und in der Zwischenzeit noch zwei PSA Kontrollen durchzuführen .
    Herr Prof Greafen ist auch der Meinung das ich um die Op nicht herumkomme aber er sagt auch das er versteht das ich noch einmal warten möchte .
    Wie sehen Sie das ?
    mit freundlichen grüßen
    karl

    Kommentar



    • Re: RE: pet/ct


      Ich kann Ihre Bedenken auch gut nachvollziehen, solange der PSA weiter sinkt, würde ich auch zuwarten.

      Kommentar


      • Re: RE: pet/ct


        Hallo Herr Dr Kahmann,
        es ist jetzt fast ein jahr vergangen und mein psa wert hat den folgenden verlauf genommen
        4.3.08 5,09
        6.5.08 4,04
        10.7.08 4,19
        26.8.08 4,13
        6.1.09 2,7 (8))(8))

        ich hoffe immer noch das es so weiter geht und das der hohe wert doch von einem bounce kam .
        wie sehen sie den psa verlauf ?

        mfg
        karl

        Kommentar


        • Re: RE: pet/ct


          Der neue Wert ist ja sehr erfreulich, ich bin zuversichtlich, dass er jetzt noch weiter sinken wird.

          Kommentar