• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

PSA-Werte erhöht

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PSA-Werte erhöht

    Sehr geehrter Herr Doktor!

    Ich habe bereits seit einigen Jahren immer wieder Probleme mit der Prostata, mein PSA-Wert ist immer leicht erhöht und ich hatte schon ca. 2x bakterielle Prostatitis. Nun habe ich vor kurzem wieder eine Untersuchung gemacht, mein PSA-Wert liegt bei 2,40 ng/ml, freies PSA 16,0 %. Ich soll nun abwarten und in einigen Wochen nochmals einen Bluttest machen. Halten Sie diese Werte schon für bedenklich? Ich bin etwas verunsichert...

    Vielen Dank!


  • Re: PSA-Werte erhöht


    Ich wollte noch ergänzen daß ich 37 Jahre alt bin.

    Kommentar


    • Re: PSA-Werte erhöht


      Ein einzelner wert ist schwer zu beurteilen. Sie haben sicher schon einige PSA Werte machen lassen mit der Vorgeschichte der Prostatitis, vielleicht können Sie uns diese mitteilen.

      Kommentar


      • Re: PSA-Werte erhöht


        Sehr geehrter Herr Doktor!

        Vielen Dank für Ihre Antwort. Hier bitte meine älteren Ergebnisse:

        August 2008 PSA 2,13/FPSA 17,3
        September 2008 PSA 1,71/FPSA 21,8
        Jänner 2009 PSA 1,49/FPSA 26,0
        April 2009 PSA 1,94/FPSA 22,1

        Diese Messungen wurden alle im selben Labor gemacht, heute habe ich nochmals Blut abnehmen lassen von diesem Labor, das Ergebnis bekomme ich aber noch. Von 2010 habe ich derzeit leider noch keine Daten, ich werde diese besorgen.

        Vielen herzlichen Dank!

        Kommentar



        • Re: PSA-Werte erhöht


          Ich habe noch vergessen zu fragen bezüglich des PSA-Quotienten?

          Kommentar


          • Re: PSA-Werte erhöht


            Der PSA ist relativ konstant über die Zeit. Insofern ist die Lage entspannt. Der Quotient sollte über 15 % liegen.

            Kommentar