• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Prostatakrebs trotz PSA-Wert 1,0

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Prostatakrebs trotz PSA-Wert 1,0

    Hallo, Dr. Kahmann ,
    ich bin 57 Jahre alt und habe gerade (6. 01. 09) eine Laser-TUR-P hinter mir wegen eines vergrößerten Mittellappens. Die OP mit einem Revolix-Laser ist bestens verlaufen, ich bin wieder beschwerdefrei. Leider hat die Gewebeuntersuchung des entfernten Prostatamaterials (20 g) folgendes Ergebnis gebracht : T 1a , Nx , Mx , G2 , Gleason score 3+3 = 6 Damit hatte ich bei meinen niedrigen PSA-Werten Feb 06 (0,96) , juni 07 (0,75) Juni 08 (0,94) , Nov. 08 ( 1,02) nie gerechnet. Was halten Sie davon? Im abschließenden Arzbericht schlägt der Professor eine Totaloperation der Prostata in 3 Monaten vor.

  • Re: Prostatakrebs trotz PSA-Wert 1,0


    Ich wäre da zunächst zurückhaltend. Zunächst stellt sich die Frage, wieviel Gewebe vom Tumor befallen war. Der Pathologe sollte hierzu eine Prozentangabe machen in seinem Bericht. Ich vermute, dass es nur ein sehr geringer Anteil ist. Man kann dann ein aktives Überwachen durchführen und eine mögliche Operation zumindest herauszögern, wenn nicht gar komplett vermeiden.Der niedrige PSA zeigt bei einem Gleason Wert von 6 an, dass nur wenig Tumormasse vorhanden ist. Ggf. wurde diese komplett durch die TUR entfernt.

    Kommentar


    • Re: Prostatakrebs trotz PSA-Wert 1,0


      Danke für die schnelle Antwort , Dr. Kahmann
      Aus dem pathologischen Befund : 20 g spanförmiges Material , Mikroskopie : 5 Blöcke (HE , vollständige Einbettung erfolgt) , Fibromuskuläres Gewebe , zahlreiche biphasisch ausgekleidete Prostatadrüsen mit Sekretretention und Corpora amylacea. Fokal Basalzellverbreiterung und initiale und urotheliale Metaplasie. Dann in einem Gewebsfragment dichter stehende Drüsen mit leicht vermehrt basophilem Zytoplasma, rundliche Kerne, wiederholt mit Nukleolen. Nur umschrieben amorphes Sekret im Lumen. Der Herd 0,2 cm im Durchmesser , weniger als 5 % des Materials ausmachend .

      Kommentar


      • Re: Prostatakrebs trotz PSA-Wert 1,0


        Bei diesem geringen Tumorbefall würde ich zunächst zuwarten und den PSA kontrollieren.

        Kommentar