• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

PSA Verdopplungszeit

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PSA Verdopplungszeit

    Hallo Herr Dr. Kahmann,

    zunächst wünsche ich Ihnen ein gesundes, schönes
    Jahr 2008. Gut, dass das Forum Sie hat !!!!!

    Folgende Frage:
    PSA Verdopplungszeit zählt das auch, wenn nach der OP der Wert 0,03 ist, und nach einem Jahr der Wert 0,07 ist?
    Immer vom gleichen Labor festgestellt !
    Oder ist das bei diesen Werten nicht wichtig?

    Schon jetzt herzlichen DANK für die Antwort und viele Grüße Schalke


  • Re: PSA Verdopplungszeit


    Vielen Dank für die Neujahrsgrüsse. Auch Ihnen und den anderen Forumsteilnehmern ein frohes und gesundes 2008.

    Die Verdopplungszeit hat auch bei den supersensitiven PSA Untersuchungen einen -wenn auch eingeschränkten- Wert. Die Bestimmung der PSA Verdopplungszeit aus 2 Werten ist generell kritisch, man müsste weitere Werte abwarten, um daraus Schlüsse ziehen zu können. Gerade in den superniedrigen Bereich wie bei Ihnen macht eine minimale Erhöhung gleich eine Verdopplung aus. Insofern würde ich zunächst weitere Werte abwarten, um eine Aussage zu machen.

    Kommentar