• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hygiene im Geschäft.

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hygiene im Geschäft.

    Guten Nachmittag,

    wie es der Titel schon andeuten Lässt, geht es in diesem Beitrag um die Hygiene im Geschäft.
    Bei meiner Schwester ist es schon länger ein Problem, da es irgendwie niemanden Juckt. Der Praktizierende Arzt in ihrer Klinik ist auch schon ein bisschen älter und ist daher was das Thema angeht auch nicht mehr so aktiv. Die anderen Mitarbeiterinnen fühlen das gleiche wie meine Schwester.
    Nur weil es eine Tierarztpraxis ist, muss es ja trotzdem nicht so aussehen wie es aussieht.
    Habt ihr irgendwelche Tipps oder Ideen wie man dieses Problem lösen kann?

  • Re: Hygiene im Geschäft.

    Dann sollten die Mitarbeiter mal mit dem Arzt reden. Besonders in einer Arztpraxis gibt es strenge Hygienevorschriften. Und wenn dann noch Tiere im Spiel sind umso mehr. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass es aber dennoch gereinigt wird, auch wenn es nur oberflächlich ist oder? Redet unbedingt mit dem Arzt, dass das nicht so geht und ihr dadurch euch und eure Patienten gefährdet, wenn nicht mal gründlich drübergewischt wird. In der Praxis meiner Freundin sind Putzfrauen angestellt, die gründlich sauber machen und sie holt sich 1x im Monat eine Firma, die auf eine professionelle Desinfektion spezialisiert ist. Das wäre auch eine Möglichkeit. Anstatt Putzfrauen (was ich doch hoffe, das ihr die auch habt) ein Fachbetrieb zu engagieren. Doch in jedem Fall besprecht das zuerst mit dem Arzt selbst. Sagt ihm was euch stört und schlagt ihm passende Lösungen vor. Wenn ihr hinter seinem Rücken einfach etwas unternehmt, könnte das Konsequenzen für euch haben.

    Viel Erfolg.

    Kommentar