• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Arztbesuch während der Arbeitszeit

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Arztbesuch während der Arbeitszeit

    Hallo,

    mein Abteilungsleiter will das ich für Facharztbesuche und Untersuchungen (in diesem Fall ein CT) Urlaub nehme oder Überstunden abbaue. Dies war bei keinem Chef / Abteilungsleiter vorher jemals Thema, sofern der Termin notwendig war und sich nicht anders legen lies.

    Jetzt würde ich gerne wissen, ob es eine gesetzliche Reglung o.ä., wie mit Arztbesuchen während der Arbeitszeit verfahren wird gibt?

    Danke im voraus.

  • Re: Arztbesuch während der Arbeitszeit

    Ist diese Frage erst gemeint? Selbst das der Abteilungsleiter anbieten für den Termin Urlaub bzw. Überstunden abzubauen, ist schon nicht mal ein muss.
    Wieso soll der Arzt Termin bitte als Arbeitsstunden zählen? Ich finde diese Vorstellung/Anspruch schon ein wenig unverschämt.
    Solange eben ein Arzt ein nicht Krankschreibt, aber wieso soll eine Krankmeldung wegen einer CT Untersuchung ausgestellt werden? Man ist wegen dem Termin ja nicht Arbeitsunfähig.
    Dann muss man eben Urlaub nehmen, Überstunden abbauen oder den Termin so legen, das der nicht in die Arbeitszeit fällt

    Kommentar


    • Re: Arztbesuch während der Arbeitszeit

      https://www.impulse.de/recht-steuern...t/3539812.html

      Kommentar


      • Re: Arztbesuch während der Arbeitszeit

        elysa Ja, die Frage ist ernst gemeint. Sonst würde ich sie nicht stellen! Ich weiß nicht, wann Sie das letzte mal einen Facharzt Besuch oder Untersuchung nötig hatten.

        Einen solchen Termin legt man
        1. nicht wie es einem passt. Man nimmt was einem angeboten wird, oder wartet Wochen / Monate auf einen anderen.
        2. nicht außerhalb der Arbeitszeit. Zumindest nicht wenn man die typischen 8-17 Uhr Arbeitszeiten hat.
        Wo steht bitte schön, dass ich erwarte das dies als Arbeitsstunden zählt?
        Die Information (die für die eigentliche Frage irrelevant ist) das ich die Zeit Vor- / Nacharbeiten will, oder Homeoffice (da Weg nach Hause viel kürzer ist, als zurück zur Arbeit und so weniger Ausfall entsteht) vorgeschlagen habe, fehlte zwar in der Frage.
        Mir geht es darum, ob der Chef / Abteilungsleiter darauf bestehen kann das man Urlaub nimmt oder Überstunden abbaut, obwohl man praktikable alternativen angeboten hat.

        Ich will mich halt nicht Krankschreiben lassen, da ein Facharzt Besuch oder Untersuchung einen nicht Arbeitsunfähig macht. Will aber auch nicht Urlaub (der zur Erholung dienen soll) nehmen bzw. Überstunden abbauen (was einen Freizeitausgleich für zuvor geleitete Mehrarbeit ist).



        Sad Danke für den Link zum Artikel.

        Kommentar



        • Re: Arztbesuch während der Arbeitszeit

          Hey,
          also bei uns gibt es ein ähnliches Problem auf der Arbeit. Grundsätzlich kommt es darauf an, was in Deinem vertrag steht. Wenn dort eine Kernzeit vereinbart ist, zu er Du da sein musst, dann kann es durchaus sein, dass Du Dir Urlaub nehmen musst, wenn der Termin in diese Zeit fällt. Klar ist das ärgerlich und Du kannst nur auf Kulanz hoffen. Bei uns ist es so, dass einmal im Quartal eine Abweichung der Kernzeiten möglich ist, wenn man die Zeit vor- oder nacharbeitet. Auch nicht optimal, aber immerhin.

          Kommentar


          • Re: Arztbesuch während der Arbeitszeit

            Ich bekomme für solche Tage eine Krankmeldung. DIe gebe ich ab. Fertig.

            Kommentar