• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe für Nagelhaut- Zupfer!!!!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe für Nagelhaut- Zupfer!!!!

    Hallo liebe Community,

    ich habe ein -meines Erachtens nach- großes Problem: ich zupfe die Haut rund um meine Fingernägel ab, hauptsächlich an den Daumen. Sobald etwas trockene Haut absteht rupfe, reiße oder beiße ich diese ab, oft blutet die offene Stelle danach.
    Mir ist bewusst, dass das ungesund sein kann, jedoch kann ich auch nicht damit aufhören, weil ich das teilweise unterbewusst mache und erst merke, wenn es wirklich weh tut oder eben blutet. Vor ein paar Jahren habe ich Nägel gekaut. Gott sei Dank konnte ich das aufgeben, jetzt zupfe ich aber an meiner Nagelhaut. Früher manchmal aus Langeweile, heute nur noch, wenn mich etwas bedrückt/ nervös macht. Habe versucht, mich mit Haargummis abzulenken, die ich immer zum rumspielen bereit am Handgelenk getragen habe, hat aber nichts geholfen. Nagellack bringt bei mir auch nichts, nicht mal eine Signalfarbe hält mich bei Stress vom knibbeln ab. Hatte für ein paar Wochen mal künstliche Fingernägel und die "Wirkung" hat auch noch gehalten, als ich diese schon nicht mehr getragen habe (allerdings ist das für mich keine dauerhafte Lösung, weil meine Naturnägel dadurch sehr dünn geworden sind und schnell einreißen). Bin leider auch da rückfällig geworden..
    Ich muss dazu sagen, dass ich weder schulisch noch familiär Probleme habe. Ich bin zwar sehr verletzlich und sensibel aber vollkommen zufrieden mit meinem Leben und mir selbst, habe nur das Gefühl, ich kann mit Stresssituationen nicht so umgehen, wie ich das gern möchte (siehe meine Finger).

    Ich schäme mich wirklich anderen meine Daumen zu zeigen und will unbedingt, dass ich endlich damit aufhöre!

    Könnt ihr mir Tipps geben, wie ihr diese (oder ähnliche) "Macken" überwunden habt?

    Danke fürs Lesen und eventuelle Antworten