• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Babykleidung schadstofffrei

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Babykleidung schadstofffrei

    Wollt meiner Schwester( sollte in den nächsten 2 Wochen soweit sein) einen Gutschein für Babysachen schenken, nun habe ich des Öfteren Berichte,über schädliche Stoffe in T-shirts und co gesehen. Müssen die Shops die Zusammensetzung von Baby Kleidung ausweisen oder ist freiwillig, bestimmte Stoffe die ich vermeiden soll, kann man irgendwo Bedenkenlos zugreifen.

  • Re: Babykleidung schadstofffrei

    Hallo, in viele Geschäften gibt es Kinderkleidung ohne Schadstoffe. Diese sind speziell deklariert und kosten heute kein Vermögen mehr. Ich würde einen Gutschein in einem Geschäft vor Ort nehmen.

    Kommentar


    • Re: Babykleidung schadstofffrei

      Ich würde solche Kleidung auf jeden Fall bei speziellen Händlern besorgen, die auch ausgerichtet sind auf Babykleidung. Ich denke, dass ist sicherer, als bei irgendwelchen anderen Läden, wo du wahrscheinlich weitaus eher irgendwelche Schadstoffe drin finden wirst.

      Kommentar


      • Re: Babykleidung schadstofffrei

        Hallo,
        klingt Doof ,aber habe ich damals so gemacht:
        Second Hand...
        Alles schon zig mal Gewaschen, aber völlig ok.... Und Günstig dazu...
        Wer also nicht allzu "Pingelig" ist ,in Sachen " schon mal getragen" fährt hier ganz gut...
        Zudem wachsen Babies enorm in den Wochen, also ( finde ich..) ist es auch unnötig, Kindern "Neue" Strampler zu schenken ,die nur ein paar Wochen halten... weil dann größere gebraucht werden....
        Eine Idee , die nicht teuer ist...
        LG, Nesty

        Kommentar