• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Männer

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Männer

    ich habe sie endgültig satt.
    Im besten Falle sind sie gut genug um Spinnen zu erschlagen und Schränke zu verrücken.
    Steck sie alle in einen Sack, egal wo sie herkommen, egal welcher Nationalität, man trifft immer den Richtigen
    Mann, bin ich's leid....

    Es gibt kein MITEINANDER, schminkt Euch das ab...es gibt noch nichtmal ein auch nur annäherndes gegenseitiges "Verstehen"....alles Schönrederei. Gibt's nicht, ist nicht, wird auch nie sein.

    Soviel von Seiten der legitimen Nachfolgerin der Alice Schwarzer....

    Also, runter mit der rosa Brille, Augen zu und entweder durch oder die Kalaschnikow der Nachbarin seines Vertrauens ausleihen.

  • Re: Männer


    was macht dich jetzt so sauer? Das kommt doch nicht von ungefähr!

    Kommentar


    • Re: Männer


      Ne, hat sich jahrzehntelang aufgestaut um nun endlich mal nach oben zu brodeln....

      Kommentar


      • Re: Männer


        Was ist der Anlass dass du so entnervt bist. Hast du deine Handtasche aufgeräumt oder was?

        Kommentar



        • Re: Männer


          Was hat meine Handtasche mit Männern zu tun ??

          Wenn Du jetzt gefragt hättest "Hast Du mal Dein Handy aufgeräumt", da hätte ich den Zusammenhang verstehen können.........mit etwas Phantasie.

          Kommentar


          • Re: Männer


            Mit Verlaub Nerea, heute bist du anscheinend wieder stocksauer, "übermorgen" sieht es schon wieder etwas anders aus.

            Kommentar


            • Re: Männer


              Ich bin seit Jahren stocksauer....es gewinnt sozusagen mit jedem Tag etwas mehr an Qualität...

              Kommentar



              • Re: Männer


                Das hat nicht wirklich was mit deiner Handtasche zu tun, das ist bloß so ne Redewendung, wenn jemand gereizt oder nervös ist.

                Kommentar


                • Re: Männer


                  ...oder einfach das Beste daraus holen:-)))

                  Kommentar


                  • Re: Männer


                    Wenn man es tatsächlich will Nerea, kann man auch im Normalfall etwas ändern. Halbherzigkeiten sind dabei aber absolut fehl am Platz. Denn dann kann man sich nicht wirklich "lösen". Solange man aber nicht effektiv weiß, wieweit man gehen will, bzw. es konsequent durchzieht, wird es immer mit Bauchweh über die Bühne gehen. Hier drängt sich mir gerade einer meiner Lieblingssprüche auf:

                    **never forget me, forget me never,**
                    **but if you forget me, forget me forever**

                    Kommentar



                    • Re: Männer


                      Haben sich die "5 Zeilen" nicht mehr gemeldet? Oder auf unpassende Art? dass du heute so entnervt bist? Ich nehm doch an, es geht gegen gezielte Exemplare und nicht die "ganze Rasse"...

                      Kommentar


                      • Re: Männer


                        (:0)

                        Kommentar


                        • Auch ...


                          ... Männer sind Menschen und ihr Geschlecht haben sie sich nicht selbst rausgesucht...

                          Versuchs doch einfach mal mit Kickboxen und gelegentlichen Leberwickeln, damit du von deinem Stresslevel runterkommst.

                          Kommentar


                          • Re: Männer


                            Verliert...Man sollte es versuchen, positiver zu werden, und nicht negativer...

                            "There is no pain, you're just receiding"

                            Kommentar


                            • Frauen


                              Frauen,

                              ich habe sie endgültig satt. Im besten Falle sind sie gut genug um Wäsche zu waschen und ihre Männer anzumeckern. Steckt sie alle in einen Sack, egal wo sie herkommen, egal welcher Nationalität, man trifft immer die Richtige. Frau, bin ich's leid.... Es gibt kein MITEINANDER, schminkt Euch das ab...es gibt noch nicht ein mal ein auch nur annäherndes gegenseitiges "Verstehen"...alles Schönrederei. Gibt's nicht, ist nicht, wird auch nie so sein. Soviel von Seiten der legitimen Nachfolgerin der Alice Schwarzer.... Also, runter mit den rosa Brillen, Augen zu und entweder durch oder die Kalaschnikow des Nachbarn seines Vertrauens ausleihen ( das ist ja mal der blödeste Satz, den ich seit langem abgeschrieben habe ). Mal im Ernst, ist das wirklich so? Liegt es nur an den Frauen? Liegt es nur an den Männern? Liegt es an beiden Geschlechtern? Witzig finde ich, dass es durchaus Beziehungen von Paaren gibt die funktionieren. Da ist die Erwartungshaltung, die der jeweils andere erfüllen soll, auch nicht so überspannt. Ich habe übrigens meine Handtasche nicht aufgeräumt. Auch mein Handy hat nichts damit zu tun. Es braucht mich auch keiner fragen, wer mir auf den Schwanz getreten hat. Keiner / keine. Eigentlich denke ich, dass nur mein Selektionsmodell, was die Auswahl meiner Frauen betrifft, von mir überprüft werden muss. Denn positive Beispiele sehe ich genug. Und es ist ungerecht, immer nur die anderen für mein Schicksal verantwortlich zu machen. Also bleibt ihr mal ruhig Frauen, ich werde keinen von euch für irgendetwas verantwortlich machen, was mir widerfahren ist oder noch widerfährt. Schönen Abend noch. Glaubt mir, die Erde lebt!

                              Kommentar


                              • Re: Männer


                                Schon richtig verstanden...ALLE miteinander. WEIL, der eine ist wie der andere....

                                Kommentar


                                • Re: Auch ...


                                  so viel verachtung am Abend ist nichts für mich , ich sag gute Nacht
                                  Nerea ich wünsch dir das du mal so richtig glücklich wirst (keine Drohung)

                                  Kommentar


                                  • Re: Frauen


                                    Wenn man sich gerade in seinem Fahrwasser befindet, dann helfen auch keine gutgemeinten Ratschläge weiter. Man muss sich erst wieder etwas beruhigen.
                                    Aber ich hoffe doch, dass die Erde noch lange weiterlebt.

                                    Kommentar


                                    • comfortably numb


                                      There is no pain, you're just receding

                                      **A distant ship smokes on the horizon
                                      You are only coming through in waves.
                                      Your lips move but I cant hear what youre sayin.
                                      When I was a child I had a fever.
                                      My hands felt just like two balloons.
                                      Now I got that feeling once again.
                                      I cant explain, you would not understand.
                                      This is not how I am.
                                      I have become comfortably numb.**

                                      Kommentar


                                      • Re: Männer


                                        Geht nicht so ohne weiteres wenn der Typ nicht mitmacht....
                                        Man bekommt sozusagen, trotz besten Absichten , das Beste rauszuholen, nur die....ähhh, den , naja , ich sag mal, die Offerta.

                                        Kommentar


                                        • Re: Männer


                                          Erleichtert dich das Schimpfen wenigstens? Dann bringts ja wenigstens für dich was! Ich kann das zwar für mich nicht nachvollziehen, weil ich es zum Glück anders erlebe, aber es muss schlimm sein. Es gibt solche Erlebnisse... wir haben hier einen Bekannten, der aus seiner Sicht nunmal dasselbe mit Frauen erlebt. Zum Glück differenziert er soweit, dass ich nicht gefährlich lebe....

                                          Kommentar


                                          • Re: Frauen


                                            Hi Shanti, ich befinde mich nicht in seinem Fahrwasser ()))sondern in meinem. Aber ich denke, es muß schon viel passiert sein, um so eine Reaktion zu zeigen. Und dann kann ich sie irgendwie auch verstehen. Alleine Leben hat auch seinen Reiz. Schönen Abend noch! Egal welches Geschlecht!

                                            Kommentar


                                            • Re: Frauen


                                              ich habe sie endgültig satt. Im besten Falle sind sie gut genug um Wäsche zu waschen und ihre Männer anzumeckern. Steckt sie alle in einen Sack, egal wo sie herkommen, egal welcher Nationalität, man trifft immer die Richtige. Frau, bin ich's leid.... Es gibt kein MITEINANDER, schminkt Euch das ab...es gibt noch nicht ein mal ein auch nur annäherndes gegenseitiges "Verstehen"...alles Schönrederei. Gibt's nicht, ist nicht, wird auch nie so sein.

                                              **Eben**

                                              Kommentar


                                              • Re: Frauen


                                                Ich nehme an, du weißt, wie das mit "seinem" (persönlichen) Fahrwasser zu verstehen ist. Jeder Mensch hat seinen eigenen "Schmerzpegel".

                                                Kommentar


                                                • Re: Männer


                                                  Nein, man hat zwei Optionen, osea una de dos...entweder man versucht was zu ändern, gibt Laut das der andere mitzieht ( in diesem Falle der Mann), oder man lässt es bleiben.
                                                  Zieht der andere nicht mit, bleibt einem die zweite Option....ob man das will, oder nicht will.
                                                  Punkt.....

                                                  Kommentar