• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

N'Abend...

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • N'Abend...

    bin schon daaaa.... ihr auch?


  • Re: N'Abend...


    Ja, ich bin auch mal hier und wünsche Dir einen schönen Abend....

    Kommentar


    • Re: N'Abend...


      immernoch da :-)

      hallo Mägy

      Kommentar


      • Re: N'Abend...


        Danke gleichfalls - ich glaub fast die haben sich heute nachmittag schon alle verausgabt hier... dabei bin ich sooo früh heute!
        Wie gehts dir? Datummässig auf dem laufenden..?

        Kommentar



        • Re: N'Abend...


          Hallo Windröschen
          bin gerade am Nachlesen der Diskussionen..
          war ja was los!

          Kommentar


          • Re: N'Abend...


            ja, kann man so sagen :-)

            Kommentar


            • Re: N'Abend...


              Uebrigens: selbst mein Lieblingsrest. ist Nichtraucher.. zum Schloten geh ich raus.. dafür gerne mit Lars rein! Es geht also.. und ich bin leider eine starke Raucherin.... (Irgendwann schaff ich das vielleicht auch noch...)

              Kommentar



              • Re: N'Abend...


                wie geht es dir?

                Kommentar


                • Re: N'Abend...


                  Besch.. bescheiden, meinte ich.. hab seit Freitag starke Kopfschmerzen sch..Föhn!
                  Ansonsten aber allg. Stimmung etwas besser als die letzten Tage!
                  Und bei dir? Etwas erholt? Ich hoffe!!!!!!!
                  Immerhin hab ich die Wäsche fertig und heute von 1kg Hackfleisch frische Hamburger gemacht.. echt gut gelungen!

                  Kommentar


                  • Re: N'Abend...


                    Hm...lecker :-) Was die Sache mit der Schwangerschaft betrifft geht es mir wieder besser..habe aber am Samstag erfahren, dass einer meiner Patienten verstorben ist was mich ziemlich aus der Bahn geworfen und schockiert hat. Ich mache mir etwas Vorwürfe (wobei ich es nicht verhindern konnte) und es stimmt mich traurig, dass ich ihm nicht mehr helfen konnte. Er hatte den 7. Schlaganfall erlitten, der schließlich zum Tod führte.

                    Kommentar



                    • Re: N'Abend...


                      Jaaa, heute ist der 14.1.(-;
                      Die Diskussion übers rauchen ist mir zu anstrengend, denn das ändert ja nicht an dem Beschluß. Also nehmen wir es hin und rauchen fröhlich da wo wir noch "dürfen".
                      Eigentlich wollte ich zum Jahresanfang aufhören - ich hab es nicht geschafft.
                      Richtiger Vorsatz zur falschen Zeit...........

                      Kommentar


                      • Re: N'Abend...


                        Puh.. heftig!
                        Da vergeht einem doch gleich das Meckern wegen "Kleinigkeiten", immerhin leben wir...

                        Kommentar


                        • Re: N'Abend...


                          Jaaa - ich weiss was du meinst...
                          Bei uns ist es in den Zügen z.B. schon seit ca. 2 Jahren vollständig verboten.. das war immer so kurios. Kommt ein Zug aus CH nach D, darf man rauchen - umgekehrt darf man nicht, obwohls im ganzen Abteil stark nach Rauch riecht, etwas sonderbar... Stilblüten der "Raucherabteile".

                          Kommentar


                          • Re: N'Abend...


                            Ja, und er war so motiviert und in der Therapie gab es sogar kleine Fortschritte und das nach erst vier Stunden..leider ist er plötzlich zusammengebrochen, woraufhin er starb.

                            Kommentar


                            • Re: N'Abend...


                              Na das ist ja wirklich albern......

                              Kommentar


                              • Re: N'Abend...


                                schlechter Auftakt fürs WE, was?
                                Ich hoffe, dein Mann hat dich getröstet?!

                                Kommentar


                                • Re: N'Abend...


                                  Allerdings!(:\\)
                                  Und vor allem weder für die R noch für die NR sinnvoll...
                                  nach Basel Richtung D rennen immer alle ins R-Abteil, und auf dem Rückweg kurz vor Basel.. ein Bild für die Götter, wirklich!

                                  Kommentar


                                  • Re: N'Abend...


                                    Ich habe versucht es zu verbergen, doch mir sind die Tränen so schnell in die Augen geschossen, so schnell konnte ich garnicht reagieren.
                                    Ich weiß nicht ob meine Gefühle diesbezüglich normal sind oder ob ich nicht besser daran arbeiten sollte, eine nötige Distanz aufzubauen, sodass mir dies nicht so nahgeht. Dann fragt sich aber wie man dies umsetzt, da man ja nicht einfach seine Gefühle abschalten kann und ich finde es einfach unfair, wie ein Mensch nur so leiden kann und 7 Schlaganfälle erleiden muss.

                                    Kommentar


                                    • Re: N'Abend...


                                      Tja, normal sind die Gefühle sicher. Es wäre für dich sicher einfacher, wenn du nicht so mitfühlend wärst - aber es gibt nunmal sensiblere und weniger sensible Leute. Dies kann halt ein Vorteil und manchmal ein Nachteil sein.
                                      Jedenfalls ist Gefühle verbergen sicher die schlechteste Lösung - denn vorhanden sind sie ja trotzdem! und wenn man sie in sich "hineinfrisst" kommts ganz sicher nicht gut. Wenn es Leute in deiner Umgebung gibt, die nicht damit klarkommen, dass du mitfühlend bist, dann haben die ein Problem und nicht du!!!! Ich denke, wenn man weinen kann, hilft dies auch, die Gefühle zu verarbeiten.. Puh, das war ein langes Geschreibe, sorry.. aber ich kenns, bin auch ein "Sensibelchen"! Und ich finde, es hat auch Vorteile!!!!

                                      Kommentar


                                      • Re: N'Abend...


                                        Der Vorteil ist, dass man sich z.B. gut in andere Leute hineinversetzen kann und wirklich für fast alles Verständnis aufbringt.

                                        Ich empfinde es aber fast als störend so sensibel zu sein..man schleppt es immer mit herum und wenn man von der Arbeit heimgeht, dann nimmt man es mit..man nimmt es mit in`s Bett und man wacht damit auf..manchmal träumt man dann davon und das mag ich ehrlich gesagt nicht.

                                        Ich möchte, dass es mich bewegt (was ja auch normal ist), doch ich möchte nicht, dass es mein Leben beherrscht bzw. eher gesagt beeinflusst - dass ich darunter leide.

                                        Schreibe ruhig was Du denkst...es freut mich Deine Meinung zu lesen.

                                        Kommentar


                                        • Re: N'Abend...


                                          Tja, wenn du ein Rezept dagegen findest - ich hab bis heute keins gefunden, wäre interessiert ()

                                          ablenken, schwere Rätsel lösen, die stattdessen die Gedanken beschäftigen (bzw. bei dir wohl eher ein schweres Musikstück üben, oder?)... manchmal hilfst, meist leider eher nicht...

                                          darüber mit Gleichgesinnten reden- ja, manchmal hilfts ein wenig...

                                          lästige Putz- oder ähnliche ungeliebte Arbeiten erledigen... dasselbe...

                                          (:\\)(8))

                                          Kommentar


                                          • Re: N'Abend...


                                            Da könnte man ja glatt mal einen Film drüber drehen! "Die Leiden der zugfahrenden Raucher" wäre doch ein toller Titel.... (-;
                                            Okay, war nett mit Dir zu plaudern, aber ich will jetzt in mein Bettchen. Ich wünsche Dir einen Föhn- und migränefreien Abend und noch viel Spaß hier in der Schwatz-Ecke.
                                            Bis bald mal wieder, liebe Grüße Ich

                                            Kommentar


                                            • Re: N'Abend...


                                              Bzw. die Leiden der zugfahrenden NR - die leiden wohl am meisten, wenn sie in der rauchfreien CH in ein Abteil sitzen, wo es so verqualmt ist... ich glaub, das ist echt schlimm!
                                              Danke, dir auch noch einen schönen Abend! Ja, wird Zeit, dass der Föhn zusammenbricht - ich hab echt die Nase voll!

                                              Kommentar


                                              • Re: N'Abend...


                                                ja, es tut gut, wenn man sich austauschen kann und weiß, dass man mit seinen Gefühlen nicht alleine dasteht..

                                                weißt du..es hat auch was Gutes, dass wir so mitfühlend und sensibel sind....besser so als ein Eisherz :-)

                                                Kommentar


                                                • Re: N'Abend...


                                                  Grundsätzlich schon - aber eben...
                                                  manchmal macht man sich dann die halbe Nacht Gedanken. Ich kenn das... und dann manchmal die Angst, sich irgendwo falsch auszudrücken - führt dazu, sich 1000-mal zu entschuldigen.. oder zu sonstigen komischen Mails (... ich denke du weisst was ich meine, ODER???????)

                                                  Kommentar