• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sensibilitätsstörungen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sensibilitätsstörungen

    Hallo, ich bin im Januar aus der Reha Leezen entlassen worden. Hatte dort wenige Tage zuvor einen Sturz und seitdem Sensibilitätsstörungen im Hüftbereich, in beiden Oberschenkeln, im linken Unterschenkel und im linken Fuß so eine Art Nervenstau. Ich habe das Gefühl, dass ich auf einem Luftballon oder einer Luftmatratze gehe. Was kann das sein? Die Uni-Klinik Hamburg-Eppendorf meint, es sei eine Polyneuropathie. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Was kann man dagegen tun? Ich bin für jeden ernst gemeinten Hinweis dankbar!
    Sven

  • Sensibilitätsstörungen


    -- moved topic --

    Kommentar


    • Re: Sensibilitätsstörungen


      Hallo, Ihr habt meinen Beitrag verschoben, doch leider habt ihr mir nicht mitgeteilt, wohin der Beitrag verschoben worden ist!
      Sven

      Kommentar


      • Re: Sensibilitätsstörungen


        du bist hier im forum "krankheit - alltag -leben" (8))

        Kommentar



        • Re: Sensibilitätsstörungen


          ist die diagnose polyneuropathie denn sicher? falls nicht, würde ich das erst nochmal ärztlich abklären lassen... wenn ich richtig informiert bin, suchst du dir dafür am besten einen neurologen oder endokrinologen..

          hier gibts übrigens ein forum speziell für leute mit polyneuropathie, vielleicht fragst du da nochmal? --> [www.polyneuropathie-forum.de] (kopier die url einfach in die browser-zeile)

          Kommentar


          • Re: Sensibilitätsstörungen


            Hallo pennylane,
            meine weiteren Recherchen im Internet haben ergeben, dass es sich bei mir wohl um eine funikuläre Myelose handelt, also ein Vitamin B 12 Mangel. Diese Diagnose wurde zwischenzeitlich von dem mich untersuchenden Neurologen in Hbg.-Eppendorf bestätigt. Er schlägt eine Substitution mit Vitamin B 12 und Folsäure vor. Meine Blutuntersuchung hat einen Wert im unteren Normbereich bei Vitatmin B 12 ergeben. Wenn Dir andere Heilungsmöglichkeiten bekannt sein sollten, so lass es mich wissen!
            Gruß Sven

            Kommentar