• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Überaugenwulstreduktion - wie wächst der Knochen zusammen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Überaugenwulstreduktion - wie wächst der Knochen zusammen?

    Hallo zusammen,

    ich hatte vor 3 Woche eine Reduktion des Überaugenwulstes. Dabei wurde der äußere Knochen der Stirnhöhle entfernt, angepasst und wieder eingesetzt. Mittlerweile ist weitgehend alles angeschwollen und jetzt kann ich ander Stelle, an der der Knochen ausgesagt wurde, eine Art Kerne spüren. Oben ist es sogar eher eine Delle als "nur" eine Kerbe.
    Jetzt ist die Frage, ob das wieder zusammenwächst um eine Ebene Fläche des Knochens zu bilden oder ob diese Delle dableibt.
    Mein Chirurg meinte dazu nur ich muss Geduld haben und das Endergebnis abwarten, ich habe aber meine Bedenken...