• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Dr. hilfe!!!!!! nasenknochen schief nach op!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dr. hilfe!!!!!! nasenknochen schief nach op!

    Hallo.
    ich habe mir vor gut 2 wochen meine nase in prag operieren lassen, hier sollte die nasenspitze verfeinert und der höcker abgetragen werden. nach 1/12 wochen habe ich den gips selbstständig entfernt und bin in tränen ausgebrochen. auf der rechten seite, war eine richitge, gut zu sehende delle. andererseits war die nase aber auch noch recht stark geschwollen. ein befreundeter allgemeinmediziner hat auch gemeint, es wäre nur unregelmäßige schwellungen. meine intuition hat mich aber nicht aufatmen lassen, so bin ich letzten mittwoch zum HNO arzt gegange, der mir bestätigt hat, dass der rechte naseknochen abgesunken ist. warscheinlich durch den gips?! er hat ihn manuel unter starken schmerzen wieder hochgedrückt. 2 tage habe ich einen neuen gips getragen, freitag bin ich wieder hin - leider wieder zurückgesunken! er hat 2 mal versucht, wieder hoch zu drücken, jedesmal hat der knochen nachgegeben und ist wieder zurückgesunken. beim dritten mal, hat er einigermaßen gehalten, er hat ihn mit einer tamponade fixiert. meinte aber, dass es gut sein könnne, dass der knochen wieder nachgipt, beim entfernen der tamponade! jetzt sitz ich hier mit fürchterlicher angst und frage mich, ob das überhaupt noch was bringt?! er meinte, ich solle, sofern möglich. die tamponade bis zu 5 tage drin lassen...
    wodruch kann es sein, dass der knochen wieder zurückgegeangen ist, obwohl der arzt ihn hochgedrückt hat?! schwellungen?
    kann es sein, dass 5 tage reichen, bis der knochen trotz evtl. druck von oben, oben anwächst? und nicht wieder runterfällt?
    wie lange kann ich die tamponade höchstens drinlassen?
    was würden sie tun?!
    ich möchte eine nach-op möglichst vermeinden! der rest der nase ist sehr schön geworden, aber diese delle schaut fürchterlich aus!
    vielen dank schon im vorrraus für ihre antwort!
    babette


  • Re: Dr. hilfe!!!!!! nasenknochen schief nach op!


    Also,
    nach Nasenoperationen muß man ca. 3-6 Monaten warten, um beurteilen zu können, was bleibt und was Schwellung ist. So wie sich das anhört, ist hier aber etwas mehr passiert. Wenn Sie immer noch einen Rat brauchen, bitte um kurze Meldung an dagtekin@isartal-klinik.de

    Grüße aus München und Kopf hoch

    Dr. Dagtekin

    Kommentar