• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brustoperation

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brustoperation

    Hallo!
    Ich habe mir vor 4 Jahren die rechte Brust operieren lassen, da diese in etwa doppelt so groß war als die rechte.
    Seitdem bin ich um die Brustwarze herum total empfindlich.
    Das heißt, einmal schmerzt es sehr,wenn ich dort mal angehe , ein anderes mal spüre ich gar nichts. Ich muß dazu sagen ,dass nur unter der Brust( Brustfalte)geschnitten wurde. Also die Brustwarze und der Schnitt nach unten wurden gespart,in der Hoffnung, dass sich die überschüssige Haut von alleine zurückbildet.
    Soweit hat sich diese recht gut zurückgebildet.
    Ist es denn "normal",wenn die Brust seitdem so empfindlich ist?
    Und, sollte ich mich irgendwann nochmal zum Straffen entscheiden, ist mit dieser Empfindlichkeit der Brustwarze
    eine 2 Operation möglich??-Was ich weiß, wird bei der Straffung ja u.a. um die Brustwarze herum geschnitten.Dankeschön für die Antworten!!


  • Re: Brustoperation


    HAllo,
    sowas ist nach einer solchen Operation normal und sollte eigentlich auch von Ihrem Operateur mit Ihnen besprochen worden sein.
    Was sie jetzt noch tun können: Massieren Sie die empfindlichen Stellen jeden Tag 3x 25min mit einer Creme (z.B. Terproline body) fest und gerade dann wenn es unangenehm ist!. GErne auch mit einer weicheren Wurzelbürste!
    Nach 2 Wo wird sich der Körper daran gewöhne und die Empfindlichkeit "herunterregeln" Wir nennen das Desensibilisierung. Dauert etwas, aber hilft!
    Nach einer weiteren Op, kann das natürlich wieder passieren!

    Grüße aus München!
    Dr. F.Z . Dagtekin
    FA für Plastische und Ästheische Chirurgie

    Kommentar


    • Re: Brustoperation


      Hallo!!

      Vielen Dank für die Antwort!
      Ich werde es versuchen!!

      Lg

      Kommentar