• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pseudogicht

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pseudogicht

    Hallo,
    ich leide unter Pseudogicht...bin 40 Jahre alt und ziemlich niedergeschlagen...gibt es Menschen die Erfahrungen mit dieser Krankheit haben und mir evtl. Ratschläge geben können...oder über ihre Erfahrungen im Umgang mit dieser Krankheit verfügen?...vielen Dank!

  • RE: Pseudogicht


    Hallo,

    ich dachte schon, ich bin so ziemlich der einzige "junge" Mensch, der diese Krankheit hat. Ich bin 30 Jahre alt, habe seit 10 Jahren in unterschiedlichen Abständen plötzliche Schmerzen und Schwellungen in allen nur möglichen Gelenken gehabt und erst jetzt durch zwei Rheumatologen die Diagnose "Chondrocalzinose" erhalten. Nach genauen Untersuchungen, vor allem durch Röntgenuntersuchungen, wurde festgestellt, dass ich eine sehr schwere Form dieser seltenen Autoimmunkrankheit habe. Die Ärzte sagten mir, ich hätte Verkalkungen wie eine 80 jährige Frau. Nun versuche ich, dass Beste aus meiner Situation zu machen, was ich manchmal sehr schwer finde. Deshalb würde ich mich freuen, mit Menschen wie Dir, die evtl. die gleichen Probleme haben, in Kontakt zu kommen, um Tipps und Ratschläge auszutauschen. Bei Interesse bitte an meine Mailadresse schreiben.

    Bis bald vielleicht
    Grüße
    Andrea

    Kommentar