• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kreuzband gezerrt

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kreuzband gezerrt

    Hallo,

    ich habe mir das Knie verdreht und dabei wohl ein Kreuzband gezerrt/überdehnt. Mit welcher Regenerationszeit muß ich denn rechnen?

    Schöne Grüße,
    Frosty


  • RE: Kreuzband gezerrt


    Welche Beschwerden hast Du denn? Und wie wurde die Diagnose gestellt?

    Thomas

    Kommentar


    • RE: Kreuzband gezerrt


      Beim Arzt war ich damit nicht und werde wohl auch nicht hingehen. Die Verletzung liegt eineinhalb Wochen zurück. Ich kann ohne Schmerzen gehen und das Knie problemlos komplett strecken und abwinkeln. Ich spüre die Verletzung nur, wenn das Knie verdreht wird - z.B. beim um die Ecke gehen... Die Grenzen habe ich noch nicht ausgetestet, da ich das Band schonen wollte. Nur trainieren kann ich jetzt nicht, da dabei auch seitliche Belastungen auf das Knie kommen. Da ich noch nie Probleme mit den Kreuzbändern hatte, wollte ich einfach wissen, in welchem Zeitrahmen sich die Heilung bewegt. Etwas wie: "bei Schonung sollte das in 1-2 Wochen wieder ok sein" bzw. "richte Dich mal auf 6 Monate ein..."
      Nur damit ich eine Vorstellung habe, was auf mich zu kommt. Einen Anriß oder gar Abriß schließe ich aus.

      Gruß,
      Frosty

      Kommentar


      • RE: Kreuzband gezerrt


        Mit anderen Worten, Du hast die Diagnose selbst gestellt? Darf ich fragen, welche Vorbildung Du hast, dass Du Dir da so sicher bist? Es ist schon okay, man muss nicht immer gleich zum Arzt rennen. Es ist aber auch so, dass man die funktionellen Knie-Tests nicht selber machen kann.
        Ich habe mir vor Jahren das Kreuzband abgerissen, hatte zwar kurz einen Schmerz und konnte nicht Laufen, habe aber eine Stude später wieder Fußball gespielt. Und erst Wochen später wurde dann beim Arzt festgestellt, dass das Kreuzband ab ist.
        Ich würde Dir deshalb einfach raten, es von einem Arzt anschauen zu lassen, um einen Abriß wirklich auszuschließen.
        Ansonsten (und eigentlich unabhängig davon) würde ich Dir raten, die nächsten 2-4 Wochen eher Sport mit kontrollierten Bewegungen machen, also Laufen, Radfahren, Schwimmen etc. aber keine Sportarten mit ruckartigen Bewegungen (Mannschaftssport wie Fußball, Handball, Basketball, oder Badminton, Tennis, Squash).
        Du merkst ja selber, wenn Du das Knie verdrehst, das solltest Du auf jeden Fall zunächst vermeiden.

        Thomas

        Kommentar



        • RE: Kreuzband gezerrt


          Ja, Du hast vermutlich recht und ich sollte mal zum Arzt gehen. kost ja nix... Ach so, Kost ja doch was ;-)
          Auf jeden Fall danke für Deine Antwort.

          Schöne Grüße,
          Frosty

          Kommentar